Chakra-Meditation und Dankgebet

Chakra-Meditation und Dankgebet

Das Vaterunser

Michael Wolfgang Salb

Spiritualität & Esoterik

Paperback

76 Seiten

ISBN-13: 9783754322130

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 31.05.2022

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
9,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Was haben Chakren mit dem Vaterunser zu tun?
Selten formulierte Gedanken zum Vaterunser:
Die offenkundige Verbindung der Aussagen des bekanntesten christlichen Gebets mit den Funktionen der Chakren, den körpereigenen Energiezentren aus fernöstlicher Tradition.

Was hat Danken mit dem Vaterunser zu tun?
Welche Würde und Kraft entfaltet dieses Gebet, wenn ich es als reines Dankgebet formuliere, Erbetenes als gegenwärtig benenne und jede Aussage bei entsprechendem Bewusstsein eine Aktivierung meiner Chakra-Körperenergien bewirkt?

Eine einfühlsame, klare Analyse, stimmige, die Gebetspraxis und die Gebetserfahrung nachhaltig vertiefende Anregung.
Religion, Spiritualität, Meditation für eine menschenwürdige Gegenwart.
Für die Gegenwart, im wahrsten Sinne des Wortes, denn:
Sein Reich ist da! Jetzt! Sein Wille geschieht! Im Jetzt!
Und unser Brot gibt er uns heute, also auch jetzt!
Wir sind aufgefordert, dieses zu verstehen - jetzt -
und dankbar, eigenständig und selbstverantwortlich zu denken, zu handeln und zu sein, jetzt!

Eine kleine Veröffentlichung,
- für jeden, der das Vaterunser in umfassender Intensität würdigt,
- für jeden, der die ursprünglich spirituelle Kraft des Christentums erleben möchte,
- für jeden, der weiß, dass dieses Gebet jenseits aller Theologie und Dogmatik spirituelles Mensch-Sein entfaltet,
- für jeden, der dieses traditionelle Gebet neu entdecken möchte.

In der Absicht dieser Veröffentlichung liegt es,
etwas Ungewohntes zu praktizieren und zu beobachten, wie es mich wandelt.
Michael Wolfgang Salb

Michael Wolfgang Salb

Kurzbiographisches zum Autor

Jahrgang 1954
freiberuflich Musiklehrer, Yogalehrer, Klangtherapeut, Schreiner
Initiator einer kleinen, Kultureinrichtung
-Die Kapelle-, Schwaig
Konzerte, Lesungen, Ausstellungen, Seminare
Dozent an der Hochschule für Musik in Nürnberg
musikpädagogische Veröffentlichungen
Kompositionen, Instrumentalschulen, u.v.m.
künstlerisches Schaffen, Zeichnungen, Objekte
dimilo-Teelichthalter
diverse Planungen für weitere Lebensjahre auf diesem wunderbaren Planeten Erde.
Info / Kontakt:
www.salb.info / freiheit@lichterleuchtet.org

Website: www.salb.info

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite