Chronik von Perugia

Chronik von Perugia

Italienisch–deutsch; Übersetzung und Einführung von Marie Herzfeld

Francesco Matarazzo

Hardcover

524 Seiten

ISBN-13: 9783924963958

Verlag: Boer

Erscheinungsdatum: 28.07.2015

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
68,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Der deutsche Text dieses Neusatzes folgt der Ausgabe Jena, 1910, erschienen im Diederichs Verlag. Die Rechtschreibung blieb entsprechend dieser Ausgabe unverändert. Die marginalen Anmerkungen des Originals wurden in den Text in eckigen Klammern integriert oder bei längeren Erläuterungen als Anmerkungen ans Ende gesetzt. Der italienisch Originaltext ist der Wiederabdruck der Edition von Ariodante Fabretti, erschienen Florenz 1851 unter dem Titel Cronaca della città di Perugia dal 1492 al 1503 di Francesco Matarazzo, in der Reihe »Archivo storico italiano«, Band XVI.
Francesco Matarazzo

Francesco Matarazzo

Matarazzo wurde 1443 im Gebiet von Perugia geboren und entstammt einem nicht reichen, aber mit adeligen Familien verschwägerten Hause. Er studierte die humanistischen Wissenschaften in Vincenza und das Altgriechische in Kreta und Rhodus. 1475 ist er wieder in Perugia, wo er den Neffen des Gouverneurs unterrichtet. 1486 bestätigt Innozenz VIII. Matarazzos Ernennung zum Professor der Beredtsamkeit an der Universität von Perugia. Wegen des Parteihaders in der Stadt legt er 1488 sein Lehramt nieder und nimmt 1492 die Berufung nach Vicenza an. 1498 kehrt er nach Perugia zurück. Zweimal (1503 und 1506) bekleidete er das Amt eines Kanzlers der Prioren. Wiederholt trug man ihm wichtige Gesandtschaften auf, noch öfter war er der offizielle Redner der Stadt. Sein großes Ansehen zeigt sich darin, dass ihm nach seinem Tod (1518) die Stadt Perugia ein Grabdenkmal in S. Agostino errichtete.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.