Counseling - Die Entdeckung der Sprache in der Beratung

Counseling - Die Entdeckung der Sprache in der Beratung

Psycholinguistische Sprechaktanalyse (PSA) eines Beratungsgesprächs

Robert J. Feinbier

Paperback

596 Seiten

ISBN-13: 9783741237683

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 14.06.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
34,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Prof. Dr. phil. Dipl.-Psych. (emerit.) Robert J. Feinbier widmet sich in seinem neuen Buch "Counseling - Die Entdeckung der Sprache. Psycholinguistische Sprechaktanalyse (PSA) eines Beratungsgesprächs" erneut aus psycholinguistischer Sicht der Gesprächsführung in der Beratung. Der Fokus liegt in diesem Buch auf Anwendung und Übung der psycholinguistischen Sprechaktanalyse (PSA).
Am Beispiel eines Beratungsgesprächs wird gezeigt, wie mit dieser Methode erreicht werden kann, wirklich alles zu verstehen, was in einem Beratungsgespräch gesprochen und vor allem auch, was nicht direkt gesagt wird. An einem Modellgespräch wird Schritt für Schritt demonstriert, wie man eine PSA ausführt. Der Leser kann sich dabei selbst in die Methode der PSA einüben.
Berufliche Gesprächsführung ist zielorientiert und verlangt deshalb Methodik. Übliche Ausbildungskonzepte für die Gesprächsführung in der beruflichen Beratung konzentrieren sich vor allem auf systemische oder kommunikations- und interaktionspsychologische Aspekte der Gesprächsführung. Dem umfassenden Verstehen jedes einzelnen Wortes, jedes Satzes und jedes Sprechakts im Gespräch wird nur wenig Aufmerksamkeit gewidmet. Dem soll mit diesem Buch Abhilfe geschaffen werden. Es schließt an das 2015 erschienene Buch "Psycholinguistik in der Gesprächsführung - Theorie und Praxis einer psycholinguistischen Sprechaktanalyse" (Feinbier, Springer, 2015) an, das sich vornehmlich mit sprachwissenschaftlichen Grundlagen, der Gesprächsführung im beruflichen Umfeld wie der Einführung in die psycholinguistische Sprechaktanalyse befasst.

Zielgruppen sind:
Studierende und Dozierende der Psychologie und Sozialen Arbeit
Praktiker in Bereichen: Beratung, Psychotherapie, Soziale Arbeit
Robert J. Feinbier

Robert J. Feinbier

Prof. Dr. phil. Dipl.-Psych. (emerit.) Robert J. Feinbier ist Fachpsychologe für Klinische Psychologie und Fachpsychologie für Rechtspsychologie sowie öffentlich bestellter und beeidigter Sachverständiger für Forensische Psychologie. Nach Berufstätigkeit in der Erziehungsberatung, in psychiatrischer und psychosomatischer Klinik lehrte er an der Hochschule für angewandte Wissenschaften (HAW) Landshut.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.