Crime Fiction

Crime Fiction

Die Tarne-Anthologie

Joachim Stengel

Paperback

408 Seiten

ISBN-13: 9783751919913

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 03.06.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
10,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die Anthologie enthält 19 actionreiche Short Stories um den "hard-boiled" Detektiv Robert E. Tarne aus dem Ruhrgebiet.

Der Held, zynisch, idealistisch und romantisch, ist ein Mann von Ehre, der getreu dem Spruch handelt: Ein Mann muss tun, was ein Mann tun muss! Gerechtigkeit ist sein oberstes Ziel. Ob er auf Kuba, in den USA oder an anderen Orten ermittelt - er bleibt seinen Prinzipien treu. Zu Gewalt und illegalen Mitteln greift er nur, um die Unschuldigen zu beschützen. Oder wenn es um der Ehre willen sein muss. Selbst bei der Konfrontation mit den finstersten menschlichen Abgründen erlebt er immer wieder anrührende bewegende Momente.
Oft sind es kleinste Hinweise und Spuren oder seine Kombinationsgabe und verrückte Ideen, die ihm helfen, sich aus schwierigen Situationen zu retten. Selbst im Schatten des Todes verliert er nie seine Menschlichkeit. Die erotische Anziehungskraft der Femme fatale stellt ihn hingegen immer wieder vor zusätzliche, neue Herausforderungen.

In lakonischem Ton und knappen Formulierungen steigert der Autor die Spannung bis zum dramatischen Höhepunkt. Nervenkitzel pur!
Joachim Stengel

Joachim Stengel

Joachim Stengel, geb. 1952 in Stralsund, lebt seit 1960 im Ruhrgebiet, erlangte auf dem 2. Bildungsweg das Abitur, schloss ein Psychologiestudium und die anschließende Promotion erfolgreich ab. Heute betreibt er mit Kolleginnen eine Gemeinschaftspraxis in Duisburg. Stengel hat sich vielfältig umgetan: als Siebdrucker schon früh künstlerisch gearbeitet und lange Jahre verschiedene Szenekneipen im Ruhrgebiet betrieben. 2013 waren seine Ölgemälde in der Zeche Zollverein ausgestellt. 2018 Fotografien in der Camera Obscura in Mülheim. Der Autor hat sich ebenfalls schon an Undergroundfilme und Musikvideos gewagt und war immer wieder literarisch betätigt - er ist also ein quirliger Kreativer, der sich so leicht nicht auf eine Ausdrucksform festnageln lässt. In der Serie um den Detektiven Robert E. Tarne hat er als BoD bisher drei Romane veröffentlicht und ist in einigen Anthologien mit Kurzgeschichten vertreten. Klar, dass er sich im Revier auskennt und weiß, wie die Leute hier ticken!

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.