Das Bildnis des Dorian Gray

Das Bildnis des Dorian Gray

Mit Bildern von Aubrey Beardsley und Lui Trugo

Oscar Wilde

Romane & Erzählungen

Paperback

400 Seiten

ISBN-13: 9783945004951

Verlag: Alfa-Veda Verlag

Erscheinungsdatum: 07.07.2022

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
11,80 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Für Dorian Gray wird der ewige Mensch­heits­traum wahr: Er altert nicht. Stattdessen altert sein Bildnis. Sein Aussehen ebnet ihm gesellschaftlichen Erfolg, Jahr um Jahr zieht ins Land, doch Dorian Gray bleibt der begehrenswerte, strahlende Jüngling. Nur der Maler seines Bildnisses wird in das Geheimnis von Dorian Grays ewiger Jugend eingeweiht, doch dann lässt sich Dorian zu einer schrecklichen Tat hinreißen, und das Ganze nimmt eine böse Wendung.
»Das Bildnis des Dorian Gray« ist der einzige Roman des irischen Schriftstellers Oscar Wilde, der vor allem Theaterstücke schrieb. Der Roman gilt als Oscar Wildes Hauptwerk und ist ein Klassiker der Weltliteratur. Die zeitgenössischen Illustrationen von Aubrey Beardsley und Lui Trugo veranschaulichen den Zeitgeist des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Ein ausführliches Glossar erleichtert das Verständnis dieses Klassikers im Schulunterricht.
Oscar Wilde

Oscar Wilde

Oscar Wilde (1854 – 1900) war ein irischer Schriftsteller, der sich nach seeinem Studium in Oxford in London niederließ. Als Lyriker, Romanautor, Dramatiker und Kritiker wurde er zu einem der bekanntesten und gleichzeitig umstrittensten Schriftsteller im viktorianischen Großbritannien.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite