Das Buch des Lichts für Kinder

Das Buch des Lichts für Kinder

Bestseller
Christian Anders , Elke Straube (Hrsg.)

Paperback

52 Seiten

ISBN-13: 9783937699400

Verlag: Verlag Elke Straube

Erscheinungsdatum: 13.05.2014

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
12,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Das Buch des Lichts für Kinder ist eigentlich auch der ideale Einstieg für Erwachsene, denn dieses Buch erklärt die Basis der Lehre leicht verständlich. Von diesem Grundwissen ausgehend ist es auch für Erwachsene leichter, die gesamte Lehre des Buches des Lichts, also alle zehn Bände, zu verstehen.
Rückblickend auf seine eigene Kindheit, wendet sich Christian Anders direkt an die Kinder, die (wie er damals) Fragen haben, die von den Erwachsenen nicht oder nicht ausreichend beantwortet werden. Das sind Fragen wie: Wo komme ich her? Wer bin ich? Was mache ich hier? Was ist denn meine Zukunft? Bin ich wirklich tot, wenn ich sterbe? Der Autor schreibt dazu: "Auf solche Fragen erntete ich oft verwunderte, ja zum Teil fast böse Blicke. Wie kann der Kleine es wagen, einen solchen Unsinn zu fragen? Ich fragte auch: Was ist die Sonne? EINE Frage aber bewegte mich bereits als Kind und dann als Jugendlicher besonders: WARUM LEIDEN UNSCHULDIGE MENSCHEN? Diese und andere Fragen werden im Buch vom Autor kindgemäß beantwortet.
Erzieherisch wertvoll wird das Buch durch die von Christian Anders erteilten, ganz einfachen und praktischen Ratschläge für das tägliche Leben und den Umgang miteinander. Er warnt eindringlich vor Missbrauch von Drogen, Alkohol und Zigaretten und begründet diese Warnung auch. Ausgehend von der Lehre von Karma und Reinkarnation, die leicht verständlich erklärt wird, appelliert er geradezu an die Kinder, NIEMALS BÖSES zu tun, ja nicht einmal Böses zu denken. Er sagt ganz eindringlich: "Wenn du anderen Gewalt antust oder etwas stiehlst, was auch immer du tust - früher oder später kommt es zu dir zurück!" Und er beendet das Buch ganz eindeutig: "Beginne JETZT damit, diesen Kreislauf des Bösen zu unterbrechen, indem du von heute an nur noch GUTES tust. Das mag dir nicht immer gelingen, doch mit der Zeit wird es dir immer leichter fallen. Dann wird auch DIR nur Gutes geschehen, spätestens dann, wenn die Welle des alten, negativen Karma ausgelaufen ist."
Christian Anders

Christian Anders

Christian Anders ist nicht nur Sänger sondern auch Autor und das bereits seit frühester Jugend. Seine Bücher sind romantisch oder provokant und ernüchternd. Romantisch sind die Neuauflagen von Büchern wie Der Brief oder Der Freigänger, zu denen es auch immer den entsprechenden Hit gibt.
Heute genügt es Christian Anders längst nicht mehr, nur zu unterhalten. Er setzt sich kritisch mit allem auseinander, was um ihn herum geschieht. Er interessiert sich für die gegenwärtige politische und wirtschaftliche Situation in Deutschland genauso wie für Entwicklungsgeschichtliches und ist dort durchaus nicht allein, wenn er behauptet: Darwin irrt!
Christian Anders ist ein literarischer Rebell, der seinem Publikum sehr nahe steht. Er kennt und verarbeitet die Probleme der kleinen Leute, und er redet mit ihnen. Bis in die Haarwurzeln entsetzt über manche Beschlüsse der Politiker, möchte er seine Leser aufrütteln, aus der Lethargie reißen.

Website: www.christiananders.net

Elke Straube

Elke Straube (Hrsg.)

Elke Straube wurde 1954 in Sachsen geboren, legte 1972 das Abitur ab und studierte von 1972-1976 an der Sektion Theoretische und Angewandte Sprachwissenschaft der Karl-Marx-Universität Leipzig in der Studienrichtung Diplomlehrer für Englisch und Deutsch. Die Diplomarbeit schrieb sie 1975 auf dem Gebiet der amerikanischen Literatur, das Staatsexamen folgte 1976. Ab August 1976 war sie in der Polytechnischen Oberschule als Diplomlehrer für Englisch und Deutsch tätig, durchaus nicht immer eins mit der Politik der DDR. Mitglied einer Partei war sie nie.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.