Das christliche Alte Testament

Das christliche Alte Testament

Die Septuaginta: Wiederentdeckung eines verlorenen Schatzes

Alexander Basnar

ePUB

1,0 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783752613889

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 18.08.2020

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
12,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
"Warum lesen wir nicht dieselbe Bibel wie die Apostel?" Diese Frage führte den Autor auf eine jahrelange Schatzsuche. Der Fund: Die Septuaginta (LXX), die griechische Übersetzung des Alten Testaments, die ab dem 3. Jh. v.Chr. für die Juden der Zerstreuung angefertigt wurde.
In diesem Buch zeichnet der Autor die Geschichte dieser Übersetzung nach, wie Gott gerade dadurch Sein Wort auf zweifache Weise bewahrte: Davor, unverständlich zu werden, weil immer weniger Juden des Hebräischen mächtig genug waren, sowie vor der materiiellen Vernichtung, als der Seleukide Antiochus IV im 2. Jh. v.Chr. massenhaft biblische Handschriften verbrennen ließ.
Akribisch vergleicht der Autor Buchstabe für Buchstabe der alttestamentlichen Zitate im Neuen Testament mit der LXX und kommt zum Schluss: "Tatsächlich! Wir lesen nicht dieselbe Bibel wie die Apostel!", und fragt: "Soll das so bleiben?"
Alexander Basnar

Alexander Basnar

Alexander Basnar (geb. 1969) ist Lehrer an einer höheren technischen Lehranstalt in Wien und wohnt in einer täuferisch geprägten christlichen Gemeinschaft in Krumau am Kamp. Seit gut dreißig Jahren dient er in Bibelkreisen, Predigten und Vorträgen am Wort. Er ist Autor und Herausgeber mehrerer Bücher zu biblischen Themen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.