Das Wilde säen

Das Wilde säen

Thomas Ernst

Paperback

512 Seiten

ISBN-13: 9783750403826

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 22.10.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
25,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die Welt von Morgen. Wieviel Freiheit brauchen wir, um glücklich zu sein? Wieviel Freiheit gibt uns der Staat? Was machen wir damit? Wieviel Freiheit braucht die Liebe? Was geschieht mit den Menschen, die vom Staat nicht mehr gebraucht werden? Annina ist Kunstmalerin und kommt in der modernen Welt immer schlechter zurecht, ihr Bruder Greg jedoch wurde Manager des Jahres.
Benjamin wohnt im Waldpark, in welchem Tausende von Zeitlosen leben. Sie werden so genannt, weil für sie die Zeit und die Überwachung des Staates keine Gültigkeit haben. In diesem Wald will der Milred Konzern ein Energieprojekt realisieren. Eileen leitet das Projekt, welches ihr immer mehr entgleitet. Katy lebt zwischen diesen beiden Welten. Als Gärtnerin legt sie für die Oberschicht neue Gärten an. Sie träumt von einem Leben auf der Insel Isola. Die Fischer dort haben eine Entdeckung gemacht welche die Verhältnisse im Norderland komplett auf den Kopf stellen könnte.
Neue Version City Zeitung: Was sie schon immer wissen wollten, aber nie zu fragen wagten!
Thomas Ernst

Thomas Ernst

Thomas Ernst, 1965 in Thun, Schweiz, geboren. Bildhauer, Maler und Gärtner.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.