"... dass einmal dem Juden das Land auf diese Weise abgenommen wird ..."

"... dass einmal dem Juden das Land auf diese Weise abgenommen wird ..."

Die jüdischen Einwohner von Enkirch vor und während der Zeit des Nationalsozialismus

Thomas Hüttmann

Paperback

380 Seiten

ISBN-13: 9783743139848

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 28.08.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
13,50 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die Geschichte der jüdischen Einwohner von Enkirch und der jüdischen Gemeinde von der napoleonischen Zeit bis zur Auflösung der Gemeinde durch die Nationalsozialisten und der Verfolgung der Mitglieder, die in Vertreibung und Exil oder Deportation und Ermordung während des Holocaust mündete.
Zudem wird neben einem Überblick über die antijüdischen Aktionen in der NS-Zeit auch die Enteignung der jüdischen Bewohner und der Synaogogengemeinde beleuchtet.
Thomas Hüttmann

Thomas Hüttmann

geboren und aufgewachsen in Enkirch
lebt in Berlin

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.