Der Bibelkiller

Der Bibelkiller

Valeska Réon

Paperback

280 Seiten

ISBN-13: 9783946762461

Verlag: Telegonos-Publishing

Erscheinungsdatum: 01.12.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
13,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Maastricht 1978: Der Bibelkiller hält die Stadt in Atem. Bei seinen Morden stellt er die biblischen Plagen auf den Gemälden des Malers Rui de Lombarde nach - der ist jedoch bereits 1962 unter mysteriösen Umständen verschwunden.
Kommissar Stijn van der Rijns versucht mithilfe der Kunsthistorikerin Tessa van Eertvelt alle Rätsel zu lösen, die der Mörder ihnen aufgibt. Denn der will, so absurd dies auch sein mag, anscheinend unbedingt gefasst werden.
Ist Rui de Lombarde gar nicht tot und will nach all den Jahren endlich seine Rache? Sucht er seine Opfer willkürlich aus oder steckt ein System dahinter? Und vor allem: Welches Geheimnis möchte er unbedingt an die Öffentlichkeit bringen?
In einem Wettlauf gegen die Zeit setzt Stijn alles daran, den wahnsinnigen Mörder zu stoppen - und muss dabei tiefer in seine eigene Vergangenheit eintauchen, als ihm lieb ist ..
Valeska Réon

Valeska Réon

Valeska Réon wuchs bei ihrer Tante Christa in Düsseldorf auf. Nach einer Vielzahl von Jobs, unter anderem Friseurin, Visagistin, Model, Privatdetektivin und Lektorin, setzt sie sich heute in all ihren Projekten für die Einzigartigkeit eines jeden Menschen und ein Leben in der eigenen Authentizität ein.
Ihre Autobiografie 'Blumen für ein Chamäleon' wird durch den Filmemacher Jakob M. Erwa mit Katja Riemann, Udo Kier und Justus von Dohnányi unter dem Titel 'Valeska' fürs Kino verfilmt; ihr Roman 'Wie auf Sand' ist zum Theaterstück umgeschrieben worden.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.