Der Elektroauto-Schwindel
Bestseller

Der Elektroauto-Schwindel

Wie Greenwashing-Studien die Energiewende verzögern

Kai Ruhsert

Gesellschaft, Politik & Medien

Paperback

114 Seiten

ISBN-13: 9783756201549

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 12.04.2022

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
10,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Jeder in die Förderung der Elektromobilität investierte Euro ist für den Klimaschutz komplett verlorenes Geld. Greenwashing-Studien sollen Politikern helfen, die Vergeudung von Milliarden zu rechtfertigen.
Das ist keine Verschwörungstheorie, sondern Ergebnis der Sichtung wissenschaftlicher Papiere.

Ein Leser schrieb dem Autor zu ersten Auflage:
"Ich habe das Buch ich in einem Zug gelesen. Chapeau! Das ist mit großer Akribie und Umsicht sowie beeindruckendem Sachverstand geschrieben. Immer dann, wenn ich gedacht habe, jetzt müsste das Buch aber auf das und das eingehen, folgte prompt eine passende Passage. Alles drin, und kein Gramm Fett zu viel. Las sich bei allem Faktenreichtum durchweg spannend und vor allem zum Schluss dann auch noch recht amüsant (armer Prof. Wietschel)."

Auch der Experte Dieter Teufel, Leiter des UPI (Umwelt- und Prognose-Institut), Heidelberg, kam zu einer wohlwollenden Bewertung:
"In den letzten Jahren wurden eine Vielzahl verschiedener Ökobilanzen über Elektroautos veröffentlicht, die zum Teil zu sehr unterschiedlichen Ergebnissen kamen. Bisher fehlte eine Übersicht und ein Vergleich der vorliegenden Ökobilanzen. Kai Ruhsert legt mit dieser Arbeit nicht nur eine solche Übersicht vor, er erklärt auch nachvollziehbar und mit großer Sachkenntnis, warum die Resultate verschiedener Ökobilanzen zum Teil so weit auseinanderliegen. Seine Gedankengänge sind logisch, die Herleitungen sauber, die Quellen gut belegt."
Kai Ruhsert

Kai Ruhsert

Maschinenbauingenieur, tätig in der Softwarebranche, bloggt gelegentlich zu Politik, Verschwörungsideologien, SUV und Elektromobilitöt.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite