Der gefundene Garten

Der gefundene Garten

Peggy Langhans

ePUB

3,0 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783944990477

Verlag: Verlag Andrea Schröder, Inh. Jens Koch

Erscheinungsdatum: 17.03.2020

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
6,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Hannah betreibt eine Pension für kranke und schwächelnde Pflanzen und opfert sich gänzlich für diese auf. Dabei hat sie das Gefühl, selbst keinen Platz in dieser Welt zu haben. Bis zu jenem Tag, an dem ihre gute Bekannte und Kundin Elsa ihr kurz vor dem eigenen Tod den Schlüssel zu einem jenseits der Stadt gelegenen Garten vermacht. Dort soll Hannah einen Ableger ihres eigenen Baumes einsetzen, dem sie in der vergangenen Zeit viel zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt hat.

Mit Betreten des Gartens beginnt eine tiefgründige, spannende Reise ins eigene Ich, bei der Hannah mehr und mehr erkennt, dass es für sie sehr wohl einen Platz in dieser Welt gibt, an dem sie Wurzeln schlagen kann.
Peggy Langhans

Peggy Langhans

Peggy Langhans, geboren in Greifswald, studierte Sozial- und Theaterwissenschaften an der Humboldt-Universität Berlin. Sie ist Regisseurin und Theaterautorin.

Nach der Veröffentlichung von Kurzprosabänden erscheint die Trilogie "Die Seele der Steine" (2014, 2. Auflage 2019), "Der Geist der Steine" (2015) und "Das Wesen der Steine" (2017) im Schardt Verlag.

Ihre Novelle "Der gefundene Garten" wurde im Juneberry Verlag (2017) veröffentlicht. Die zweite, überarbeiteten Auflage erschien im Verlag Andrea Schröder (2020).

Der Verlag Andrea Schröder brachte bereits die Weihnachtserzählung "Die Suche nach dem goldenen Licht" (2018) sowie einige ihrer lyrischen Texte in der Anthologie "Wortgeschenke" (2018) heraus.

Weiterhin liegen mehr als 100 Kurztexte vor, von denen eine kleine Auswahl in zwei Kurzprosabänden zusammengefasst ist.

Seit 2011 hält die Autorin erfolgreich Lesungen an verschiedenen Orten.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.