Der Jakobsweg von Flensburg nach Glückstadt/Elbe

Der Jakobsweg von Flensburg nach Glückstadt/Elbe

Ein Pilgerwanderführer für die Via Jutlandica

Karl-Josef Schäfer

Paperback

116 Seiten

ISBN-13: 9783833491290

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 19.02.2008

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
10,95 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Auf neun Tagesetappen begleitet Sie Karl-Josef Schäfer diesmal auf dem deutschen Teil der Via Jutlandica - des Jütländischen Jakobswegs -, der von Krusau an der deutsch-dänischen Grenze bis zum Fähranleger bei Glückstadt/Elbe führt.

Obwohl einem zum Stichwort ‚Schleswig-Holstein’ eher Fahrräder denn Füße als Fortbewegungsmittel einfallen, ist diese Pilgerwanderung auf dem ‚Ochsenweg’, einem uralten Handels- und Heerweg, zu jeder Jahreszeit ein ganz besonderer Genuss.

Auf den Spuren der Wikinger, von Kaufleuten und Armeen - sowie natürlich vieler Jakobspilger - führt der Weg durch eine der landschaftlich reizvollsten und historisch interessantesten Gegenden Deutschlands.

In bewährter Art und Weise erweist sich auch dieser Pilgerwanderführer als informativer Begleiter mit ausführlicher Wegebeschreibung. Neben einer Vielzahl nützlicher Adressen und Hinweisen auf erschwingliche Unterkunftsmöglichkeiten gibt er reichlich Tipps für Besichtigungen und erklärt manchen geschichtlichen Hintergrund. Spirituelle Impulse und Sagen aus dem direkten Umkreis runden das Büchlein ab.

Ultreia, vorwärts, das wünscht Ihnen für Ihren Jakobsweg der Autor.
Karl-Josef Schäfer

Karl-Josef Schäfer

Karl-Josef Schäfer, Jahrgang 1956, lebt in Weilburg/Lahn, nur wenige Schritte vom Lahn-Camino entfernt. Seit langer Zeit beschäftigt sich Schäfer mit der Geschichte der Jakobswege in Europa. Der erste Pilgerwanderführer für den Lahn-Camino ist im Mai 2007 erschienen. Der zweite Band der Pilgerwanderführer-Reihe und die Fortsetzung des Lahn-Caminos bis zum Apostelgrab in Trier ist seit Oktober 2007 im Buchhandel erhältlich. Mit dem Titel ″Ein Jakobsweg von Koblenz-Stolzenfels bis Trier - Der Pilgerwanderführer für den Mosel-Camino″ haben Karl-Josef Schäfer und sein Co-Autor Wolfgang Welter die wichtige Ost-West-Verbindung nach Trier vervollständigt. Im Februar 2008 ist der 3. Band ″Der Jakobsweg von Flensburg nach Glückstadt - Ein Pilgerwanderführer für die deutsche Via Jutlandica″ erschienen. Nun liegt seit September 2008 auch ein Führer für die im Mittelalter wichtigste Zubringerstrecke am Rhein vor: ″Ein Jakobsweg von Neuss über Köln nach Koblenz-Stolzenfels - Der Pilgerwanderführer für den Rhein-Camino″ ist der erste von insgesamt drei Teilen. Die beiden anderen Teile bis Straßburg erscheinen im Frühjahr 2009, rechtzeitig zur neuen Pilgersaison.

Website: http://www.xschaefer.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.