Der Junge und das Mädchen

Der Junge und das Mädchen

Ein Märchen

Scheilana Julien Samiec

Paperback

104 Seiten

ISBN-13: 9783839150078

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 18.02.2010

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
8,70 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Im Mittelpunkt des Märchens stehen ein Junge und ein Mädchen, die nachdem sie viel Leid erfahren mussten in die Welt ziehen. Sie erfahren Respekt, aber merken doch immer wieder, dass sie anders als andere sind.
Scheilana Julien Samiec

Scheilana Julien Samiec

Website: http://www.scheilana-julien.de

Märchen der Wahrheit

Hessische Allgemeine Zeitung

März 2010

Der 58-Jährige lebt in Bad Arolsen. Er ist Sozialpädagoge und Borderliner (Persönlichkeitsstörung) mit mehreren Persönlichkeiten. Schon 1992 hat Samiec dieses Buch geschrieben. In einigen Passagen des Märchens werden Alpträume erzählt. Es sind eigene. Dieses Buch sollten Menschen lesen, die selber Verletzungen in der Kindheit erfahren haben, empfiehlt Samiec.(...)

DDR sah in ihm einen Fluchthelfer

Waldeckische Landeszeitung

Februar 2010

Schon 1992 hat Julien Samiec sein Buch "Das Mädchen und der Junge" geschrieben. Doch erst in diesen Tagen ist es im Verlag "Books on Demand" erschienen.
Der Sozialpädagoge, der 30 Jahre im Berufsbildungswerk gearbeitet hat, erzählt in seinem Buch eine traurige Geschichte von geschundenen Kindern, die ausbrechen, durch eine imaginäre Hafenstadt irren und dort vielen gescheiterten Existenzen begegnen. Doch einer gibt ihnen den Rat, zu einer Insel am Äquator zu reisen. Dort finden sie zu sich selbst und kehren nach sieben Jahren zurück in die Wirklichkeit.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.