Der Nixen-Clan

Der Nixen-Clan

Die Meermänner von Tuvalu

Sina Blackwood

Band 2 von 4 in dieser Reihe

Paperback

260 Seiten

ISBN-13: 9783749429714

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 25.03.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
9,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Peter Neuberg wird im Testament seines Großvaters dazu aufgefordert, an einem bestimmten Tag, zu einer ganz bestimmten Stunde, dessen alte Arbeitsräume zu betreten, auch dann, wenn die Eigentümer des Hauses nicht da sind und sich ein einziges Stück aus dem Tresor zu nehmen, der sich nur für wenige Minuten öffnen lassen wird. Pünktlich ist er zur Stelle und entscheidet sich spontan für einen dicken Ordner voller handgeschriebener Seiten.
Auf dem Weg nach draußen trifft er mit der gehbehinderten Besitzerin des Hauses, einer jungen goldblonden Schönheit mit faszinierend dunkelblauen Augen zusammen, die seine Wahl eindeutig begrüßt und ihm prophezeit, dass ihm turbulente Zeiten ins Haus stehen könnten. Peter nimmt das freundliche Angebot, zu übernachten, an und beginnt bereits am nächsten Morgen in seinem Erbstück zu lesen.
Schon die ersten Sätze elektrisieren ihn und recht bald dämmert ihm, welches Schicksal seine Gastgeberin in einen Rollstuhl zwingt.

Und die geheimnisvolle Schöne wird recht behalten, denn das Wissen um den Inhalt des Ordners lässt in Peters Leben nichts mehr wie es einmal war.
Sina Blackwood

Sina Blackwood

Sina Blackwood (Pseud.) wurde 1962 in Sebnitz geboren und verbrachte ihre frühe Kindheit inmitten der Natur. Das hat sie geprägt und spiegelt sich auch in ihren Werken wider. Durch den Umzug ihrer Familie nach Dresden entdeckte sie ihre Liebe zu Museen und Kunstsammlungen. Nach dem Gymnasium und der Lehre zur Wirtschaftskauffrau im Einzelhandel verschlug es sie für einige Jahre an die Ostsee. Inspiriert durch die Schönheit der Landschaft begann sie mit dem Schreiben und hörte nicht mehr auf. Bis Februar 2019 veröffentlichte sie über 40 eigene Bücher, sowie zahlreiche Kurzgeschichten in Anthologien und Online-Magazinen. Seit dem Jahr 1996 lebt sie in Chemnitz. Sie ist Mitglied im Freien Deutschen Autorenverband. Seit 2016 macht sie sich auch als Herausgeberin einen Namen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.