Der seltsame Mister Bellago

Der seltsame Mister Bellago

Jan Weesmans

Band 2 von 7 in dieser Reihe

Paperback

156 Seiten

ISBN-13: 9783743127159

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 17.03.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
6,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Marty Finn und Sergej Arranca, die Agenten der PSIA (Protection Society for interstellar Artefacts), haben es diesmal mit einem gerissenen Gegner zu tun. Und dieser Mann, der scheinbar keine Vergangenheit hat, macht ihnen das Leben ganz schön schwer.
Unerwartete Hilfe erhalten Marty und Sergej von einer sehr charmanten jungen Frau, welche jedoch ein unglaubliches Geheimnis umgibt. Gemeinsam versuchen sie dem seltsamen Mister Bellago das Handwerk zu legen. Doch wird es diesem ungewöhnlichen Team gelingen als Sieger aus diesem Fall hervorzugehen?
Jan Weesmans

Jan Weesmans

Der Autor ... schreibt unter dem Pseudonym Jan Weesmans und heißt eigentlich Klaus W. Bäcker. Er wurde 1952 in Schönebeck/Elbe (20 km von Magdeburg entfernt) als jüngstes von sechs Kindern geboren.
Von 1959 bis 1969 besuchte er die Polytechnische Oberschule. Danach erlernte er in Magdeburg den Beruf eines Elektromonteurs.
Er ist seit 1977 verheiratet mit Frau Carola und beide haben zwei große Söhne. Seit 1990 wohnen sie in Hagen/Westfalen.
2008 veröffentlichte er sein erstes Buch mit zahlreichen Kurzgeschichten. Dieses Buch wurde 2013 überarbeitet und neu verlegt.
2014/15 folgte die erste Science-Fiction-Trilogie um den Helden Mats Runen.
2016 gab es den ersten Band der neuen >Blue Pearl<-Reihe mit der Hauptfigur Marty Finn. Und es folgte ein Kinderbuch. Mittlerweile sind sechs Bände der >Blue Pearl< - Reihe erschienen und weitere sind in Arbeit.
Alle Bücher erscheinen im Eigenverlag bei BoD (Book on Demand).

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.