Die Deutschen in der Dobrudscha

Die Deutschen in der Dobrudscha

Paul Traeger , Heinz-Jürgen Oertel (Hrsg.)

Paperback

256 Seiten

ISBN-13: 9783735791559

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 18.03.2014

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
17,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Sorgfältig recherchiert und systematisch kommt Paul Traegers Beitrag zur Geschichte der deutschen Wanderungen in Osteuropa daher. Von der Zeit der ersten Einwanderung deutscher Bauern in die Dobrudscha bis zu den Verhältnissen vor Beginn des ersten Weltkrieges schildert Traeger die Lebensverhältnisse der Deutschen in dieser Region Südosteuropas. Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1922.
Paul Traeger

Paul Traeger

Dr. phil. Paul Traeger, Ethnologe und Philologe aus Berlin Zehlendorf. Bereiste die Dobrudscha 1917 und 1918.

Heinz-Jürgen Oertel

Heinz-Jürgen Oertel (Hrsg.)

Nachkomme einer Dobrudschadeutschen Mutter engagiert sich für die Erinnerung an 100 Jahre deutsche Siedlungsgeschichte in der Dobrudscha 1840-1940.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.