Die devote Studentin und ihr Professor

Die devote Studentin und ihr Professor

Anne Joy

ePUB

1,0 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783744885461

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 14.09.2018

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
0,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
»Du hast deine Hausarbeit auf den Boden geworfen. Hast Du eine Erklärung dafür?«
Schamesröte schoß Kate ins Gesicht. Der Professor sah sie abwartend an.
»Keine Antwort? Nun gut, dann eben nicht!«
Er griff nach dem Papierstoß, den Kate auf das Pult gelegt hatte und begann, ein Blatt nach dem anderen auf den Boden fallen zu lassen. Wie hypnotisiert sah ihm Kate dabei zu.
»Jetzt knie dich vor mich hin und sortier die Unterlagen vernünftig. Du wirst ja wohl nicht erwarten, daß ich eine dermaßen chaotische Hausaufgabe entgegennehme?«
Kate öffnete den Mund, um etwas zu entgegnen, schloß ihn aber wieder, als sie seinen unnachgiebigen Blick sah. Langsam sank sie auf die Knie und begann, die Blätter erneut einzusammeln. Dabei bemühte sie sich, ihren Minirock nicht zu weit an den Oberschenkeln empor wandern zu lassen. Das war gar nicht so einfach, aber sie würde sterben vor Scham, wenn Professor Barth die nassen Flecken in ihrem Slip sehen würde!
»Wenn ich sage, auf die Knie, dann meine ich es auch genau so!«
Kate erstarrte.
»Knie dich hin und sammel die Papiere ein!«
Zögernd ließ sich Kate vollständig auf ihre Knie nieder. Sie war sich bewußt, daß ihr Minirock immer höher rutschte. Sie schluckte und griff nach dem nächsten Blatt. Bevor sie es an sich nehmen konnte, stellte der Professor seinen Schuh darauf und zog das Blatt von ihr weg. Kates Kinn zitterte, als sie vorsichtig zu ihm aufblickte.
Anne Joy

Anne Joy

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.