Die Erzählanalyse JAKOB

Die Erzählanalyse JAKOB

Entwicklung und Anwendung 1989 bis 2012

Marc Luder (Hrsg.), Kathrin Schnell (Hrsg.)

Paperback

116 Seiten

ISBN-13: 9783848227532

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 16.01.2013

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
15,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die Entwicklung der Erzählanalyse JAKOB von ihren Anfängen bis zum heutigen Zeitpunkt steht im Zentrum dieser Darstellung. Im Jahre 1989 legte Brigitte Boothe den Grundstein zu einem hermeneutischen Verfahren zur diagnostischen Auswertung von Erstinterview- und Therapieprotokollen und stellte ihre Ideen dazu in den Kontext diverser Analysesysteme zu konfliktdiagnostischen Fragestellungen. Am Lehrstuhl für Klinische Psychologie, Psychotherapie und Psychoanalyse der Universität Zürich wurde das Verfahren weiter entwickelt, erprobt und als „Erzählanalyse JAKOB“ gelehrt und angewendet. Der vorliegende Text gibt einen Überblick über die Publikationen und Veranstaltungen zur Erzählanalyse JAKOB von 1989 bis 2012.

No authors available.

Marc Luder

Marc Luder (Hrsg.)

Kathrin Schnell

Kathrin Schnell (Hrsg.)

Kathrin Schnell, Lic. phil., ist Doktorandin am Lehrstuhl Klinische Psychologie, Psychotherapie und Psychoanalyse der Universität Zürich.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.