Die Königin der Nacht - Saga einer ungewöhnlichen Liebe

Die Königin der Nacht - Saga einer ungewöhnlichen Liebe

Teil 1: Untergang

Gert G. A. Erichsen

Band 1 von 3 in dieser Reihe

Paperback

312 Seiten

ISBN-13: 9783735707772

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 01.07.2015

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
10,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die junge Rebellin Anna hat sich verliebt. Die große Liebe heißt Andreas, ein 34-jähriger Arzt, der sich inmitten einer Scheidung befindet und zwei Kinder hat. Andreas' unbedingte Liebe ermöglicht Anna die Rebellion gegen Sitte und Moral, sie kann ihre verborgenen Triebe erforschen, ihre verbotene weibliche Sexualität blüht.
Eine Fete öffnet die Tür zu einer heimlichen Welt, verwandelt Anna in die Königin der Nacht. Die beiden gehen häufig durch diese Tür, leben in zwei Welten. Kann Anna das Doppelleben verkraften, überlebt Andreas‘ Liebe diese weibliche Urkraft?
Die Beziehung der beiden bedroht die Beziehung zwischen Staat und Bürger, droht tief greifende macht- und gesellschaftspolitische Veränderungen zu verursachen, ist eine Revolution. Überlebt ihre Beziehung die Reaktion?
Gert G. A. Erichsen

Gert G. A. Erichsen

1945 wurde der Autor im dänischen Nordschleswig als Angehöriger der deutschen Volksgruppe geboren.
1971 vollendet er seine medizinische Ausbildung an der Universität in Kopenhagen.
1976 vollendet der Autor seine Ausbildung als Spezialarzt allgemeiner Medizin.
1979 lässt er sich als Hausarzt in Kopenhagen nieder.
1982 heiratet der Autor seine jetzige Ehefrau.
2000 vollendet er seine Hypnose-Therapeutenausbildung.
2003 vollendet er seine Ausbildung als Spezialist klinischer Sexologie (NACS) und ist ab dann als Sexologe, Paartherapeut und Psychotherapeut tätig.
2013 Pensionierung und der Autor ist jetzt als Schriftsteller tätig.
2015 erscheint die Erstausgabe des Romans ″Die Königin der Nacht - Saga einer ungewöhnlichen Liebe. Teil 1: Der Untergang″.
2016 im Januar erscheint der voraussichtlich der Roman ″Die Königin der Nacht - Saga einer ungewöhnlichen Liebe. Teil 2: Unter Wasser″.
2016 erscheinen voraussichtlich weiter die Romane ″Die Königin der Nacht - Saga einer ungewöhnlichen Liebe. Teil 3: Eismeer″ und ″Teil 4: Treibeis″.

Freizügige Fiktion dringt in verborgene Regionen des menschlichen Zusammenlebens

Der Nordschleswiger

Juli 2015

(...)Das Buch liefert ein ungeschminktes Bild aus Dänemark, das sicher nicht jedermanns Geschmack ist.(...) Doch es hat auf jeden Fall Aufmerksamkeit verdient, denn es ist eines der wenigen Beispiele literarischer Auseinandersetzung mit Nordschleswig aus dem Blickwinkel eines Sprösslings der Minderheit - in dem Ähnlichkeiten mit wirklichen Personen sicher erkennbar sind.

Rezension von "Die Königin der Nacht" Teil 1 Untergang

ttps://ralphmaarautor.blogspot.de/2017/12/rezension-von-die-konigin-der-nacht.html

November 2017

(...) Die Gesamtgestaltung ist durchgehend glaubwürdig und in sich schlüssig.(...) Der Lesefluss und die Verständlichkeit des Inhaltes sind gut und der Leser erhält zudem noch viele Informationen über Dänemark. Eine kleine Unterbrechung im Lesefluss gibt es, wenn beim männlichen Protagonist Realität und Fantasie kurz aufeinander treffen. (...) R. Maar

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.