Die Kunst des Zusammenwirkens

Die Kunst des Zusammenwirkens

Der Weg zur Großartigkeit jenseits der EgoBarrieren

Tobias Leisgang, Alexander Gerber

ePUB

741,3 KB

DRM: kein Kopierschutz

ISBN-13: 9783753410227

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 26.12.2020

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
9,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Frank wird in die Zentrale seines Konzerns gerufen. 'Big Jim', der Boss seiner Bosse, macht ihm ein "Angebot", das er nicht ablehnen kann. Bald findet sich Frank in 'der Sache' wieder - einem Höllenprojekt. Hätte er ablehnen können? Hätte er ablehnen sollen? Hätte er ablehnen müssen? Zur Unterstützung bekommt er diejenigen zugeteilt, die bereits am Rand stehen. Das Team ist ein zusammengewürfelter Haufen aus Verzichtbaren, vermeintlichen Versagern und angeblichen Saboteuren. Was schiefgehen kann, geht schief. Und als ob das nicht genug ist, funkt Jim dazwischen, wo immer er kann. Wird Frank jemals Herr der Lage sein können? Muss er das überhaupt? Schließlich geht es um Wirkung weit jenseits von Werkzeugen und Technologie. Diese nicht ganz fiktive Geschichte erzählt Franks Weg in eine Welt jenseits seiner Vorstellungskraft.
Tobias Leisgang

Tobias Leisgang

Menschen, Innovation und Komplexität sind seine Leidenschaft. Seit mehr als 10 Jahren leitet Tobias Leisgang globale und virtuelle Teams. Er liebt es, Menschen miteinander zu verbinden und Menschen zu helfen, Innovationen von der Idee bis zum kommerziellen Erfolg zu verwirklichen. Tobias fühlt sich wohl in der Komplexität und genießt es, wenn das Leben ihn mit Überraschungen konfrontiert. Dazu gehört auch das Entscheiden unter Unsicherheit. Normalerweise teilt er auf seinem Blog CompanyPirate Erfahrungen, Erkenntnisse und Gedanken. Manchmal kommt ein bisschen mehr zusammen und wird zu einem Buch.

Alexander Gerber

Alexander Gerber

Als Senior-Spezialist für IT-Infrastrukturen hat sich Alexander Gerber ganz gut geschlagen. Dann traf er auf die ultimative Herausforderung in seiner Karriere: Menschen.

Mit maximaler Geschwindigkeit prallte er gegen seine EgoBarriere. Nachdem er aus einem sehr großen agilen Softwareentwicklungsprojekt entfernt wurde, fand er seinen Weg zurück ins Geschäft.

Seine Kinder und eine intensive Suche nach einer Wendung im Umgang mit diesen Herausforderungen eröffneten ihm den Weg zu dem, was er dadurch als "Großartigkeit jenseits der EgoBarriere" kennt.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.