Die missachteten Engel

Die missachteten Engel

Michael Kerawalla

Band 1 von 1 in dieser Reihe

ePUB

519,9 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783750463363

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 21.10.2019

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
4,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
GemAI, jene künstlichen Intelligenzen, die sich äußerlich kaum mehr von einem Menschen unterscheiden, verfügen über ein hohes emotionales Potenzial, sind stets geduldig, verständnisvoll, höflich, freundlich, hilfsbereit und zeigen kaum Aggressionen. Sie sind vor allem bei den besser gestellten Familien anzutreffen und meist vollständig in die Gemeinschaft integriert. Diese halborganischen Wesen fallen auch niemals negativ auf, begehen keine Verbrechen oder schädigen die Menschen. Jedoch wird ihnen gerade ihre angenehme und einfühlsame Art oft zum Verhängnis, denn es macht sie zu wehrlosen Opfern von profitgierigen Ausbeutern, Schlägern und Gesetzlosen.
Diese Erfahrung macht auch Patrick, der mit einer solchen künstlichen Intelligenz zusammen für eine Firma arbeitet, welche die Wartung und Reparatur von GemAI übernimmt. Schon bald muss der empathische junge Mann miterleben, welche zahlreichen Missstände und Gefahren den GemAI von vielen Menschen drohen, die gegenüber diesen liebevollen, halborganischen Wesen alles andere als freundlich eingestellt sind! Beeindruckt von der großen Menschlichkeit und Güte der GemAI nimmt der junge Mann schließlich den Kampf für den Schutz, den Respekt und die Anerkennung der künstlichen Intelligenzen auf. Doch zahlen er und seine Partnerin einen hohen Preis für ihren Einsatz!

Eine liebevolle und zugleich erschreckende Geschichte über künstliche Intelligenzen, gesellschaftliche Abgründe, Verzweiflung, Menschlichkeit und Mut!
Michael Kerawalla

Michael Kerawalla

Michael Kerawalla wurde 1963 in Indien geboren und migrierte als Kind nach Deutschland. Er ist Diplom-Biologe und hat mehrere Jahre als Organisations-Programmierer gearbeitet. Nach dem Verlust des Arbeitsplatzes folgte er seiner Berufung als Autor und hat im Oktober 2006 seinen ersten Fantasy-Roman mit dem Titel Stein der Finsternis veröffentlicht. Im Jahr 2011 folgte sein zweiter Fantasy-Roman mit dem Titel Turoon. Inzwischen sind weitere Fantasy- und Science-Fiction Bücher von ihm erschienen.
Michael Kerawalla lebt heute zusammen mit seiner Frau in der Nähe von Stuttgart.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.