Die ohne Zeit sind | Band 3

Die ohne Zeit sind | Band 3

Der letzte Hexenbrenner

Michael Milde

ePUB

810,6 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783743156654

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 14.11.2016

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
3,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Denen "die ohne Zeit sind" entgleitet die Zeit. Doch das interessiert Tristan nicht im Geringsten. Albträume plagen ihn, die schnell Wirklichkeit werden. Alana, seine große Liebe, wird mit der kleinen Sophia entführt. Iskariot, der seit der Begegnung mit dem seltsamen Wesen aus der Kulthöhle in Franken einem Wahn verfallen scheint, sieht sich als den wahren Inquisitor. Mittels einer schwarzen Kunst, die er aus den tiefen Kammern des Vatikans geborgen hat, lernt er eine verhängnisvolle Steuerung des keltischen Objekts. Sein Wille: Alle sollen brennen; in Bamberg Anno Domini 1538. Wie kann man dem zuvorkommen? Tristan verbündet sich mit einem Mann ohne Skrupel.
Roman um Engstirnigkeit, Vertrauen und die Zeit des Wahns im fränkischen Bamberg.
Michael Milde

Michael Milde

Michael Milde lebt in Franken. Diese Region hat es ihm angetan. So kam es nicht von ungefähr, dass er Romane genau hier spielen lässt. Gelegentliche Ausflüge in interessante Regionen in aller Welt führen letztendlich immer wieder nach Bamberg zurück. Bereichert um Erlebnisse und Erkenntnisse wühlen sich seine eigenwilligen Charaktere durch die Handlung und entwickeln sich weiter. Romane für Herz und Verstand.
Auf seiner Website www.dahingedacht.de betrachtet der Autor so manche Nebensächlichkeit des Lebens schräg von der Seite. Immer getreu dem Motto, was interessant ist, darf auch schmunzeln lassen.
www.dahingedacht.de

Website: http:// www.dahingedacht.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.