Die Passform in der Herrenschneiderei

Die Passform in der Herrenschneiderei

Schnittmuster individuell angleichen

Sven Jungclaus

Band 4 von 4 in dieser Reihe

ePUB

12,4 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783750488625

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 24.02.2020

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
19,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Passformfehler erkennen und fachkundig beheben.

Nicht jedes Kleidungsstück, das halbwegs passt, sitzt auch richtig. Oft entstehen Falten an ungewollten Stellen oder der Träger bemerkt ein unangenehmes Spannungsgefühl, weil die Kleidung irgendwo zu eng ist.

Körperformen sind individuell. Fachkundig angepasste Kleidungsstücke engen nicht ein, sondern umhüllen den Körper auf bestmögliche Weise. Das vorliegende Buch leitet vom korrekten Maßnehmen über das Einarbeiten individueller Proportionen bis zu Kleidungsstücken, die wie eine zweite Haut passen. Wer außerdem ein Auge für die jeweilige Körperhaltung entwickelt, optimiert die spätere Passform gleich dreifach.

Sven Jungclaus erklärt die Ursachen von schlechtem Sitz anhand von konkreten Fertigungsfehlern und bietet zu den häufigsten Passformproblemen die optimale Lösung. Entwickeln Sie anhand der Schritt-für-Schritt-Anleitungen einen geschulten Blick auf individuelle Körperhaltungen und lassen Sie sich mit den Profi-Tipps bis zum fertigen Kleidungsstück begleiten. Viel Freude beim Umsetzen Ihres passgenauen Lieblingsstücks!
Sven Jungclaus

Sven Jungclaus

Sven Jungclaus hat seine Ausbildung zum Damen- und Herrenmaßschneider in den 90er Jahren bei Heinz-Josef Radermacher in Düsseldorf absolviert. Bereits damals hat er für Musicalproduktionen wie Grease und Forever Plaid in Düsseldorf oder Die Schöne und das Biest und Tanz der Vampire in Stuttgart gearbeitet.
Nach acht Jahren an der Bayerischen Staatsoper in München als Herrenschneider und Herrengewandmeister hat er sein Fachwissen an der Royal Shakespeare Company in Stratford upon Avon, der Deutschen Oper am Rhein in Düsseldorf und den Salzburger Festspielen weiter vertieft.

Seit März 2013 fertigt er in seiner Gewandmanufaktur in Salzburg maßgeschneiderte Kleidung für Damen und Herren. Zusätzlich arbeitet der vielseitige Maßschneider immer wieder für die Kostümwerkstatt Das Gewand in Düsseldorf und wird für Opern oder Musical-Produktionen angefragt - z. B. für die Metropolitan Opera in New York, die Nationalsje Opera in Bergen, das Theater Basel, das Musical Chicago in Stuttgart und Berlin, Het Muziektheater in Amsterdam, die Salzburger Festspiele oder das Theater of Nations in Moskau.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.