Die Psycho-Logik von Wohnbaustrukturen

Die Psycho-Logik von Wohnbaustrukturen

Die Beziehung Mensch-Wohnung-Umfeld und ihre systemischen Grundlagen

Harald Deinsberger

Paperback

232 Seiten

ISBN-13: 9783833490576

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 26.04.2007

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
17,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Welche Wechselwirkungen bestimmen das Verhältnis des Menschen zu seinem wohnlichen Umfeld? Und welche baulich - räumlichen Konsequenzen lassen sich daraus ableiten? Wie müssen Wohnbaustrukturen beschaffen sein, damit sie nicht nur in techno-logischer, sondern auch in psycho-, physio- oder sozio-logischer Hinsicht "funktionieren"? Welche Eigenschaften müssen sie aufweisen, damit eine "fruchtbare" Beziehung zwischen den Bewohnenden und ihren Wohnumwelten entstehen kann?

Mit diesen Fragestellungen bietet das Buch nicht nur eine humanwissenschaftliche Alternative zu Feng-Shui u.dgl., sondern auch eine gut fundierte Basis, um sich im Umgang mit grundlegenden, auf den Menschen bezogenen Wohnbauproblematiken besser orientieren zu können.
Harald Deinsberger

Harald Deinsberger

Die Wohnwissenschaften (als Verbindung von Architektur und Umweltpsychologie, Wohnpsychologie, -physiologie, Baubiologie, Wohnsoziologie u.dgl.) bilden das Hauptforschungsgebiet des Autors. Es geht ihm darum, grundlegende Wohnbauthemen aus ganzheitlicher, humanwissenschaftlicher Sicht zu analysieren um daraus wiederum Rückschlüsse für die Wohnbaupraxis zu gewinnen.

Als ausgebildeter Architekt und Baubiologe konnte er sich spezifische Kenntnisse in Bezug auf Planungs- und Bauprozesse, sowie hinsichtlich der technischen und finanziellen Umsetzbarkeit von theoretischen, ideellen Konzepten aneignen. Im Zuge intensiver, interdisziplinärer Doktoratstudien untersuchte er die theoretische Basis des vielschichtigen Zusammenwirkens zwischen Wohnbaustrukturen und den darin lebenden Menschen.

Website: http://www.wohnspektrum.at

Die Psycho-Logik von Wohnbaustrukturen

Österreichisches Institut für Baubiologie

Juni 2007

Das vorliegende Buch beschreibt ausführlich und gut nachvollziehbar die theoretischen Grundlagen zur Behandlung wichtiger Wohnbauproblematiken.

Environmental Colour Design Association ECDA

November 2018

(...) Das Buch beschreibt eingehend die Grundlagen wichtiger Wohnthemen. Dabei steht stets der Mensch und seine Bedürfnisse im Fokus. Es ist damit in einem erweiterten Sinn psycho-logisch aufgebaut, wenn es die Beziehung des Menschen, dessen Wohnung und das Wohnungsumfeld in den Blick nimmt und analysiert. Wertvoll sind neue Zusammenhänge und Erkenntnisse, die dadurch zutage gefördert werden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.