Die Rattenfängerstadt Hameln an der Weser im Spiegel des Kupferstechers Merian

Die Rattenfängerstadt Hameln an der Weser im Spiegel des Kupferstechers Merian

Reisen in die Geschichte der Stadt

Georg Schwedt

Paperback

76 Seiten

ISBN-13: 978-3-7392-1003-2

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 12.02.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
4,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Der Kupferstich der Stadt Hameln an der Weser in der Topographia Braunschweig-Lüneburg (1654) von Matthäus Merian und der von seinem Autor Martin Zeiller verfasste Text bilden die Grundlage für dieses Buch.
Anhand von Ausschnitten aus dem Merian-Stich wird der Leser in die Geschichte der Stadt geführt – und an Orte, die heute noch ein Bild der Stadt aus der Zeit des 17. Jahrhunderts vermitteln.
Von den Bergen um Hameln, über die Weserschifffahrt, die Weserbrücke und die Mühlen der Stadt führt die Geschichte zur Münsterkirche, Marktkirche, zum Hochzeitshaus und alten Rathaus, den Befestigungsanlagen und Toren bis zu den Bürgerhäusern aus der Zeit des Merian-Stiches heute.
Georg Schwedt

Georg Schwedt

Prof. Dr. Georg Schwedt war drei Jahrzehnte als Chemieprofessor an den Universitäten Siegen, Göttingen, Stuttgart und zuletzt an der TU Clausthal tätig. Er ist Autor zahlreicher Fach- und Sachbücher - u.a. auch zur Geschichte von Heilquellen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.