Die Reise der AVALON

Die Reise der AVALON

mit den Passatwinden um die Welt

Hans H. Selzer

ePUB

8,2 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783752655599

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 08.11.2020

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
7,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Segeln ohne zeitliche Zwänge, fremde Menschen und Kulturen kennen lernen, ferne Länder erkunden und dort verweilen, wo es einem gerade gefällt: diesen Traum hat sich Hans H. Selzer zusammen mit seiner Frau Michaela erfüllt. Fast drei Jahre waren die Beiden mit ihrem Katamaran Avalon unterwegs. In diesem Buch berichtet er von den Vorbereitungen zu dieser außergewöhnlichen Reise, über Erlebnisse in der Karibik, in der Südsee und in indonesischen Gewässern, aber auch das Leben an Bord einer Segelyacht kommt in diesem Buch nicht zu kurz. Er nimmt den Leser auch mit auf eine große Tour mit dem Wohnmobil quer durch Australien, bevor die Avalon zurück in heimischen Gewässern ist.
Ein packender Reisebericht für Segler, aber auch - oder gerade für Landratten!
Hans H. Selzer

Hans H. Selzer

Hans H. Selzer, geb. 1944 in Bad Wiessee, verbrachte Kindheit und Jugend in München. Nach der Schulzeit machte er eine Ausbildung als Bankkaufmann, bevor er 1964 in die EDV-Branche überwechselte, die damals noch in den Kinderschuhen steckte. Schon in jungen Jahren entwickelte er eine enge Beziehung zum Segelsport - Jollensegeln auf den bayerischen Seen und nationale und internationale Regatten mit dem Katamaran. Während einer 3-jährigen beruflichen Tätigkeit in Südfrankreich hat er das Windsurfen erlernt und diesen Sport dann jahrelang intensiv betrieben. In späteren Jahren waren es vor allem die Urlaubstörns mit Freunden im Mittelmeer, die die Idee zu einer Weltumsegelung in ihm reifen ließen. Nach eine frühen Ausstieg aus dem Berufsleben wurden diese Pläne dann immer konkreter. Nach ca. 2-jähriger Vorbereitung brach er am 31. August 1997 zusammen mit seiner Frau Michaela zur großen Reise auf. Im Juni 2000 sind die beiden nach geglückter Umrundung des Globus zurückgekehrt.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.