Die Rückkehr aus dem Austauschjahr

Die Rückkehr aus dem Austauschjahr

Das Ende vom Anfang

Janina Gatzky, Bent Richter

Band 2 von 2 in dieser Reihe

ePUB

1,8 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783749425518

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 25.06.2019

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
7,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die Rückkehr aus dem Austausch erleben viele Austauschschülerinnen und -schüler oftmals als schwierig - schwieriger sogar als das Einleben im Gastland. Dieses Buch hilft Ausgetauschten, Familien und Freunden die Schwierigkeiten der Rückkehr erfolgreich zu meistern und zeigt viele Möglichkeiten auf, wie man die gewonnenen Erfahrungen gewinnbringend in das weitere Leben integrieren kann. Es ist Ratgeber, Motivationshilfe und Inspirationsquelle zugleich.
Janina Gatzky

Janina Gatzky

Janina Gatzky gehört 1990/91 zum ersten Austauschschülerjahrgang aus der ehemaligen DDR. Seit ihrem Austauschjahr in Kansas hat sie das Fernweh nicht mehr losgelassen. Sie studiert in Südafrika, den Niederlanden und den USA. Mit Kindern und Mann lebt sie lange in Österreich. Im Jahr 2017 verbringt sie mit ihrer Familie ein Jahr in Louisville, Kentucky. Ihre Leidenschaft für den Kulturaustausch und Sprachen hat sie als Übersetzerin und Dozentin zum Beruf gemacht. Dem Austausch ist sie weiter durch ehrenamtliche Arbeit, Berater- und Autorentätigkeit verbunden.

Bent Richter

Bent Richter

Bent Richter verbringt 1991/92 sein Austauschjahr in den USA. Im Jahr 2000 gehört er zu den Gründungsmitgliedern von Ausgetauscht. Als Betreuer, Gastbruder und langjähriger Seminarleiter hat er Schüleraustausch aus sehr unterschiedlichen Perspektiven kennengelernt. Er ist Diplompsychologe und macht seinen MBA 2003/04 in Argentinien. Von 2005 bis 2015 ist er Geschäftsführer einer gemeinnützigen Schüleraustauschorganisation und arbeitet auch heute noch im Bereich des internationalen Schüleraustauschs. Seit über zehn Jahren lebt er mit Frau und Kindern in seiner Wahlheimat Wien.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.