Die Schorfheide-Region richtig erleben

Die Schorfheide-Region richtig erleben

Band 1: Grundlagen und ausgewählte Touren. - Stille Natur genießen und Sehenswürdigkeiten entdecken

Ino Weber

Paperback

132 Seiten

ISBN-13: 978-3-7431-2473-8

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 21.02.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
12,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Dieses Buch bietet sehr praktische Infos für einen wunderschönen Ausflug in die Schorfheide-Region. Es gibt ganz neue Anregungen, um wirklich die schönsten Naturziele zu entdecken, nicht nur die bekannten Orte und touristischen Hochburgen. Großartige Einzelbäume wie die Silke-Buche bekommen hier erstmals die gebührende Aufmerksamkeit.
Rings um die üblichen Anziehungspunkte wie Wildpark Schorfheide und Jagdschloss Hubertusstock bleiben die schönsten Wege meist ungenutzt. Jetzt kann sich endlich jeder ein Stückweit in die Wildnis begeben, ohne Furcht, sich zu verirren oder irgendwelchen Strapazen ausgesetzt zu sein. Dafür sorgen neue Karten und ausreichend genaue Erklärungen!
Die beschriebenen Touren für Radler und Wanderer wurden vom Autor alle selbst erprobt. Sie sind extra so entwickelt, dass man auch die stillen Winkel hautnah erleben kann. Und zwar ganz bequem von den besten Startpunkten, z.B. den vorhandenen Restaurants und Parkplätzen.
Am günstigsten ist die Anreise mit dem Auto bzw. Bike, aber auch per Bahn oder Rad kommt man gut heran an die besonderen Routen.
Sehr übersichtliche und detailgenaue Kartenskizzen, extra für das Buch neu angefertigt, sind die Grundlage für exzellente Wegbeschreibungen.
Stimmungsvolle Fotos fangen den Zauber dieser magischen Gegend ein.
Unter www.schorfheidefotos.jimdo.com finden Sie sämtliche Fotos aus dem Buch und einige mehr, dazu ergänzende Infos und nützliche Links.
Ino Weber

Ino Weber

Der Diplom-Mineraloge zog 1979 von München nach West-Berlin und wohnt seit 1999 in Schönwalde, dicht an der Berliner Stadtgrenze. Er studierte Naturwissenschaften einschließlich Mathematik und nebenher auch Philosophie.
Beruflich ging Weber sehr verschlungene Wege. Arbeitete anfangs in der Industrie, u.a. in der Werkstoffprüfung, dann folgte ein radikaler Wechsel und langjährige Tätigkeit in einem sozialen Projekt. Die Schriftstellerei war ihm schon früh ein Herzenswunsch. Das erste Buch kam bereits 1987 heraus. Mittlerweile ist eine ansehnliche Zahl von Büchern und eBooks erschienen.
Im Jahr 2016 hat das große Projekt >Kunstgarten< in 16348 Schönwalde bereits konkrete Formen angenommen. Eigene Kunstobjekte und künstlerische Ideen, auch spezielle Farb-Akzente, viele selbst gesammelte Steine und sogar aufgehängte Bilder verleihen dem Weberschen Garten das gewisse Etwas.
www.inoweber-autor.jimdo.com

Website: www.naturkenner-brandenburg.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.