Die Tänze des Universellen Friedens in der Sozialen Arbeit

Die Tänze des Universellen Friedens in der Sozialen Arbeit

Unterstützungsmöglichkeiten auch bei Traumatisierung?

Jana Hornung

Paperback

204 Seiten

ISBN-13: 9783743109681

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 31.08.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
12,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die Tänze des Universellen Friedens wurden von Samuel L. Lewis 1968 in den USA kreiert und auf die Erde gebracht.
Seitdem haben sie sich über die ganze Welt verbreitet und werden von unterschiedlichsten Gruppen zu verschiedensten Anlässen praktiziert. Sie können dabei zum Einen unterhalten, zum Anderen heilsame und vor allem Frieden stiftende Wirkung haben.
Doch was sind die Tänze des Universellen Friedens? Was passiert beim Tanzen und warum sind die Tänze des Universellen Friedens ideal zur Anwendung in der Sozialen Arbeit?
Jana Hornung

Jana Hornung

Die Tänze des Universellen Friedens sind seit ich denken kann Teil meines Lebens. Schon als Kind gehörte ich zu einer der Ersten, die in Deutschland mit den Tänzen in Berührung kam.
Im Alter von 11 Jahren war ich das erste Mal auf dem deutschen Familien-Tanzcamp, wo ich erstmalig bewusst die Tänze des Universellen Friedens erleben durfte. Seitdem ist das Tanzcamp ein jährliches Ritual, wodurch ich die Tänze immer intensiver erlebe.
2011 ging ich nach Regensburg, um Musik- und bewegungsorientierte Soziale Arbeit zu studieren. Durch die Erfahrung und das Lernen darüber, inwiefern Musik und Bewegung als Methode in der Sozialen Arbeit eingesetzt werden können, und aufgrund meiner Erfahrungen und meines Wissens über die Tänze des Universellen Friedens, wurde es für mich immer deutlicher, welches Potential die Tänze in sich tragen.
Seit 2016 arbeite ich als Sozialpädagogin. Bei meiner Arbeit habe ich immer wieder die Möglichkeit, die Tänze einzusetzen und Menschen in Schwingung zu bringen. Menschen singend und in Bewegung strahlen zu sehen, zu erleben wie das Innere berührt wird und das innere Kind erwacht, macht mir sehr viel Freude und erfüllt mich mit Glück.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.