Die Tote im Abteiwald

Die Tote im Abteiwald

Ein Eppertshausen-Krimi

Günter Fanghänel

ePUB

722,2 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783749488933

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 09.04.2019

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
5,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Eine Spaziergängerin findet in dem zu Eppertshausen gehörigen Abteilwald eine weibliche Leiche. Es handelt sich um eine mehrfach behinderte junge Frau, die vor vier Monaten aus eine Behindertenwohnstätte in Babenhausen verschwunden war und trotz aufwändiger Suche bislang nicht gefunden werden konnte.
Bei der Obduktion stellte sich heraus, dass die Frau erdrosselt wurde und schwanger war.
Die Ermittlungen leitet Kriminalhauptkommissar Lutz Waski.
In mühevoller Kleinarbeit gelingt es den Vater des ungeborenen Kindes zu ermitteln. Daneben werden auch andere Spuren verfolgt, wobei einem in Alters- und Pflegheimen sein Unwesen treibenden Serienmörder das Handwerk gelegt werden konnte. Zum Schluss gelingt es auch den Mord an der jungen Frau aufzuklären.
Günter Fanghänel

Günter Fanghänel

Günter Fanghänel, geb. 1935 in Zeulenroda/Thür., ist promovierter und habilitierter Mathematikdidaktiker.
Auf seinem Fachgebiet hat er in diversen Fachzeitschriften zahlreiche Beiträge veröffentlicht. Er ist Mitautor von Lehrbüchern und Schülermaterialien.
2009 hat er das populärwissenschaftlichen Buch Zauberlehrlinge und Zahlen (ISBN 978-3-8370-8327-9) herausgebracht.
Günter Fanghänel ist seit über 60 Jahren verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Mit seiner Frau lebt er seit vielen Jahren in Eppertshausen/Hessen.
Er hat bisher drei Kriminalromane geschrieben, die alle in Ostthüringen spielen. Es sind dies
Der Tote vom Teufelstal. ISBN 978-3-8448-1229-9
Der Tote auf Gleis 2 ISBN 978-3-7322-8496-6
Die Tote in Kabine 8032 ISBN 978-3-8391-4764-1

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.