Die Traumarbeiter

Die Traumarbeiter

Band 1: Das Geheimnis des Humanistica

Sabine Kranz

Band 1 von 4 in dieser Reihe

ePUB

674,4 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783746041490

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 07.12.2017

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
3,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Jo ist schon ganz gespannt auf ihre neue Schule. Niemand aus ihrem Umfeld kann ihr etwas über das Humanistica Gymnasium erzählen. Nur ihre Oma ist dort Schülerin gewesen, doch die ist schon lange tot.
Auf dem Humanistica-Gelände geschehen merkwürdige Dinge. Dort gibt es viele Tiere, die sich ungewöhnlich verhalten. Ein Schwein kann zählen, ein Wiesel gibt Zeichen, Katzen können tanzen. Als Jo und die anderen Sechstklässler einen unfassbaren Abi-Streich miterleben, der die Roben ihrer Lehrer zum Glühen bringt, ist sie sich sicher: Sie ist auf der ungewöhnlichen Schule, von der sie immer geträumt hat!
Noch ahnt sie nicht, welch unglaubliches Geheimnis sich hinter den Mauern des Humanistica verbirgt.
Sabine Kranz

Sabine Kranz

Sabine Kranz, geboren 1962 in Mannheim, aufgewachsen in der Pfalz, lebt mit ihrer Familie seit knapp zwanzig Jahren in Hessen. Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre arbeitete sie im Marketing großer deutscher Firmen, machte schnell Karriere und stieg in die obersten Führungsetagen auf. Anfang Fünfzig krempelte sie ihr Leben komplett um, machte sich selbständig und erfüllte sich einen Traum: In der winterlichen Einsamkeit Mallorcas schrieb sie innerhalb von zwei Monaten den ersten Band ihres Fantasyromans 'Die Traumarbeiter'. Die Leidenschaft zum Schreiben hält seitdem an, der zweite Band 'Die Macht des Blutes' erschien im Juli 2017, der dritte Band wird voraussichtlich im Sommer 2018 veröffentlicht.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.