Die verborgene Tür zum Erfolg

Die verborgene Tür zum Erfolg

The Secret Door to Success

Florence Scovel Shinn , Günter W. Kienitz (Hrsg.)

Band 4 von 5 in dieser Reihe

ePUB

561,1 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783741278334

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 26.08.2016

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
6,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Warum haben manche Leute Erfolg, so viele andere aber nicht? Dieser Frage geht Florence Scovel Shinn, Pionierin der Selbsthilfe- und Erfolgs-Literatur auch in diesem, ihrem dritten, Buch nach, das 1940 kurz vor ihrem Tod erschien.
Erfolgreiche Menschen unterscheiden sich von erfolglosen im Wesentlichen in einem Aspekt: ihrem Denken. Wenn Ihnen diese Aussage auf den ersten Blick sonderbar erscheint, fragen sie einen x-beliebigen Spitzensportler. Er wird ihnen bestätigen, dass neben der körperlichen Fitness vor allem Denkprozesse über Sieg oder Niederlage entscheiden – und der Glaube an sich selbst.
Wie denkt man, um ein erfolgreiches Leben zu führen? Das hat Florence Scovel Shinn Erfolgssuchenden in einer Vortragsreihe vermittelt. Den Inhalt der Vorträge hat sie in diesem Buch zusammengefasst.
Sie lernen, in jeder Lebenslage das Beste zu erwarten und sich aktiv darauf vorzubereiten. Sie beginnen Ihrer Intuition zu vertrauen und zu folgen, und den Verstand, wo er als Verhinderer auftritt, in die Schranken zu weisen. Und nach und nach werfen Sie all die Bürden ab, die Sie schon lange mit sich herumschleppen. So öffnen Sie die „verborgene Tür“ und treten ein in ein Leben, das mehr zu bieten hat, als das, mit dem Sie zur Zeit nicht wirklich zufrieden sind.
Tom Butler-Bowdon zählt "The Secret Door of Success" zu den 50 wichtigsten Klassikern der Erfolgsliteratur.
Florence Scovel Shinn

Florence Scovel Shinn

Ursprünglich Künstlerin und Buchillustratorin, entwickelte sich Florence Scovel Shinn in ihrer Lebensmitte zu einer bekannten spirituellen New Thought-Lehrerin, Lebensberaterin und Autorin metaphysischer Schriften.
Mit "The Game of Life and How to Play It" (Das Lebensspiel und wie man es spielt) veröffentlichte sie 1925 ihr erstes Buch. Zwei weitere folgten: "Your Word is Your Wand" (Dein Wort hat Macht und Magie) im Jahr 1928 und "The Secret Door to Success" (Die verborgene Tür zum Erfolg) im Jahr 1940.
Auch über siebzig Jahre nach ihrem Tod sind ihre Ansichten und Vorstellungen heute noch aktuell und lebendig. Viele bekannte spirituelle Autor(inn)en und Lehrer(innen) unserer Tage, wie beispielsweise Louise Hay, sind erklärt oder offenkundig von Florence Scovel Shinns Weltbild und Lehre beeinflusst.

Günter W. Kienitz

Günter W. Kienitz (Hrsg.)

Günter W. Kienitz arbeitet seit rund 30 Jahren als Autor, Co-Autor, Übersetzer und Herausgeber zahlreicher Sach-, Ratgeber-, Kinder- und Jugendbücher.

Sein Fokus hat sich im Lauf der Jahre verlagert und ist heute auf den Themenbereich Persönlichkeitsentwicklung und Selbsthilfe gerichtet.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.