Die Verlässlichkeit des Zufalls

Die Verlässlichkeit des Zufalls

Nebenwirkungen einer Weltreise

Theo M. Schlaghecken

Hardcover

312 Seiten

ISBN-13: 9783981981018

Verlag: Schlaghecken

Erscheinungsdatum: 24.07.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
22,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Es war dunkel, als ich in dieser Straße in Indien stehen blieb, um mir an einem Feuer am Wegesrand die Hände zu wärmen - doch nur so lange, bis ich in den Flammen die brennende Leiche erkannte ...

Der Job erschien mir nicht sonderlich schwer, bei dem ich die Todgeweihten in dem Hospiz in Thailand massieren sollte - dann aber wurde mir klar, dass sie von AIDS und Tuberkulose befallen waren und ich sie berühren musste ...

Es fühlte sich gut an, einfach auszusteigen, alles hinter mir zu lassen, um einmal um die Welt zu reisen - so lange, bis ich erkannte: Ich war nicht einfach nur ausgestiegen, ich war auf der Flucht ...

Theo M. Schlaghecken reiste über zwei Jahre mit dem Motorrad um die Welt. Nach 53 Ländern und 100.000 Kilometern wusste er: Es geht nicht darum, was dir passiert, sondern darum, was es mit dir macht.
In diesem Buch erzählt er in authentischer und emotionaler Weise von den Nebenwirkungen seiner Weltreise, von rätselhaften Zufällen auf seinem Weg und weshalb er nach der Reise fünf Jahre brauchte, um wieder in das normale Leben zurückzufinden.
Wer das Buch liest, reist mit, fühlt mit, ist dabei, hautnah und mittendrin. Ein ehrlich geschriebenes Buch von einem, der dachte, ein Abenteurer zu sein.
Theo M. Schlaghecken

Theo M. Schlaghecken

Theo M. Schlaghecken, Jahrgang 1967, wuchs auf einem Bauernhof in Kleve am Niederrhein auf und studierte Betriebswirtschaftslehre in Bochum und Manchester. Nach dem Studium arbeitete er als Unternehmensberater in der Nähe von Frankfurt.
Nach Jahren in diesem Beruf entschloss er sich zu einer Reise um die Welt und gab dafür seine Karriere auf. Nach über zwei Jahren und 53 Ländern kehrte er zurück.
Heute ist er freiberuflicher Unternehmensberater.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.