Die Welt dahinter

Die Welt dahinter

Das Leben in kurzen Gedichten und Geschichten

Jürgen Ziegelmeir

ePUB

537,6 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783752649659

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 01.09.2020

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
7,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Das Leben ist manchmal schwer, wenn sich im Alltag Fragen wie diese stellen: Wie würde James Bond als Familienvater ein relativ leichtes Problem lösen? Lässt sich ein Kebap essen, ohne dass dieses sein Fleisch der Schwerkraft übergibt? Und was tut Papa, wenn seine Tochter von einer Spinne bedroht wird, die er aber nicht töten will? Kurze Texte antworten humorvoll, tiefsinnig, mit vielen Infos und Hintergründen. Jede dieser brillant getexteten Storys endet mit einer Pointe. Doch davor öffnet die Fantasie das Tor zu einer Welt, die der Verstand nicht sieht. Im Land der Poesie leben Geschichten, die das Dichterherz mit allen Emotionen erzählt, zu denen es fähig ist. Ein Buch, das als literarischer Leckerbissen in keinem Bücherregal fehlen sollte.
Jürgen Ziegelmeir

Jürgen Ziegelmeir

Jürgen Ziegelmeir lebt mit seiner Familie in Rain am Lech. Nach der Ausbildung zum Großhandelskaufmann absolvierte er das Fernstudium 'Technik der Erzählkunst'. Schon in früher Jugend verfasste er erste Gedichte. Mehrere Jahre schrieb er als freier Autor für die Donauwörther Zeitung, ehe er sich auf seine Passion als freier Schriftsteller konzentrierte. Jürgen Ziegelmeir hat eine gute Beobachtungsgabe und legt bei seinen kurzen Erzählungen vor allem auf eines Wert: Jede Story soll mit einer Pointe enden.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.