Die Zaubertinte

Die Zaubertinte

Ein Märchen.

Christina de Groot

Paperback

164 Seiten

ISBN-13: 9783750426481

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 26.02.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Gibt es Geschichten, deren Zauber so groß ist, dass das scheinbar Unmögliche möglich wird? Vermögen Worte gar Tote zum Leben zu erwecken?
Was geschieht, wenn ein Mensch vor Angst und Trauer nicht merkt, dass er über besondere Fähigkeiten verfügt? Wenn ein Mensch zwar tut, was er immer getan hat, in seinem Tun aber keinen Sinn mehr erkennen kann, geschweige denn etwas Besonderes?
Vor vielen, vielen Jahren lebte in einem kleinen Städtchen ein alter Stadtschreiber mit seiner Tochter. Seit seine Frau zwei Jahre zuvor gestorben ist, fühlt sich das Schreiben für ihn leer und bedeutungslos an. Sogar die neue blaue Tinte, die er extra für sich hergestellt hat, ändert nichts daran. Doch seine Tochter Sarah erkennt den Zauber, der nach wie vor in den geschriebenen Worten ihres Vaters steckt. Sie glaubt an seine Geschichten, und sie glaubt an ihn.
Zu dieser Zeit hat ein eiskalter Winter das kleine Städtchen fest im Griff. Und nicht nur das: Der Königin des Landes geht es immer schlechter, und es sieht aus, als würde sie bald sterben. Keiner weiß, was mit ihr los ist und niemand kann ihr helfen. Einzig ein Wunder oder ein besonderer Zauber kann die Königin noch retten.

Die Zaubertinte - ein Märchen über den unerschütterlichen Glauben an Wunder.
Christina de Groot

Christina de Groot

Christina de Groot wurde in Hamburg geboren. Nach einem mehrjährigen Aufenthalt in Italien beschloss sie, fortan als Schriftstellerin zu leben. Ihre Geschichten sind stets mit großer Phantasie und einer besonderen Liebe zum Wort geschrieben. Es sind Geschichten, die aus dem tiefsten Herzen kommen und zutiefst im Herzen berühren.

Christina de Groot ist Autorin der Bestseller "Der sehr hohe Zaun" und "Die Pilzbibliothek". Außerdem sind von ihr erschienen: "Die kleine Spinne, die noch übte", "Die kleine Pfütze", "Willi Hummel" sowie "Die kleine Rose und der blaue Schmetterling".

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.