Die Zukunft einer Illusion - Das Unbehagen in der Kultur - Warum Krieg?

Die Zukunft einer Illusion - Das Unbehagen in der Kultur - Warum Krieg?

Drei Aufsätze über Kultur und Religion - neu editiert

Sigmund Freud , ofd edition (Hrsg.)

ePUB

1,2 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783738655667

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 05.02.2017

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
2,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
"Die Zukunft einer Illusion" (1927), "Das Unbehagen in der Kultur" (1930) und "Warum Krieg?" (1933) gehören zu den zentralen Schriften Freuds, in denen er sein Verständnis von Religion und Kultur beschreibt.

Die drei Aufsätze beschreiben wichtige Wendepunkte des modernen Denkens und haben das heutige Gesellschaftsverständnis maßgeblich beeinflusst. Sie gehören zur Pflichtlektüre für alle, die die Grundlinien der geistigen Auseinandersetzungen in den letzten hundert Jahren verstehen möchten.

Für einen ungestörten Lesefluss wurden die Texte den aktuellen Rechtschreibregeln angepasst. Eine Einführung erläutert den historischen Hintergrund und Interpretationsansätze.
Sigmund Freud

Sigmund Freud

Sigmund Freud (1856 - 1939), österreichischer Professor der Neurologie und Begründer der Psychoanalyse.

ofd edition

ofd edition (Hrsg.)

Erfahrene Autorinnen und Autoren stehen für die hohe Qualität der ofd edition. Neben Klassikern befindet sich eine Vielzahl von weiteren Themenbereichen im Programm. Das Angebot wird kontinuierlich ausgebaut.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.