Druidenzeit

Druidenzeit

Steve Schild - Ein Leben zwischen den Welten

Tinka Wallenka, Steve Schild

Paperback

216 Seiten

ISBN-13: 9783749448494

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 16.04.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
16,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Visionär - Autor - Mars One Kandidat

In seiner Biografie erzählt der Schweizer Steve Schild, was ihn dazu bewegt hat, sich für ein "One-Way-Ticket" zum Mars zu entscheiden und wie er sich trotz Schicksalsschlägen niemals entmutigen liess, seiner Vision zu folgen. Offen und ehrlich teilt der zweifache Vater dem Leser seine Gedanken und Ängste, aber auch seine Hoffnungen und Träume mit und teilt seine Erfahrungen mit dem Druidenorden.

"Ein Querdenker mit beeindruckender Vergangenheit und galaktischen Zukunftsplänen." Tinka Wallenka
Tinka Wallenka

Tinka Wallenka

Die Autorin wurde 1989 im Sternbild des Löwen geboren und wuchs in einer ländlichen Gegend auf. Mittlerweile hat es sie wieder in ihren Geburtsort Magdeburg zurückverschlagen, wo sie gemeinsam mit ihrem Partner lebt und im bürokaufmännischen Bereich arbeitet. Nebenbei korrigiert und lektoriert sie Bücher und schreibt ab und an auch selbst, vorzugsweise dramatische Fantasyromane.

Steve Schild

Steve Schild

Steve Schild wurde 1984 in St. Gallen geboren. Schon seit seiner Kindheit ist er von Technik, insbesondere Luft- und Raumfahrt, fasziniert. Die von der Science-Fiction beschriebenen und dargestellten Möglichkeiten, ausserplanetarische Welten zu besiedeln, liessen in ihm den visionären Wunsch entstehen, eines Tages selbst den Weltraum zu erkunden. Das bewog ihn, sich beim Mars-One-Projekt zu bewerben.
Steve Schild ist nicht nur ein vielfältiges Talent, sondern auch ein bewusster Grenzgänger. Das erprobt er in vielfältiger Weise, etwa über seine diversen Leistungen im "Buch der Rekorde". Steve Schild ist Vater von zwei Töchtern, Autor und Mars One Astronauten Bewerber.
Die Buchreihe Gefangene der Zukunft mit dem dazugehörigen Game "Prisoner Zero" sowie dem "Artbook" ist ein Gemeinschaftsprojekt mehrer Personen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.