Düstere Verkettung

Düstere Verkettung

Blár Finkelstein

Viktor Dueck

Band 1 von 2 in dieser Reihe

Paperback

326 Seiten

ISBN-13: 9783752627541

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 06.11.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Es ist das Jahr 1985. Der Veteran Blár Finkelstein gerät nach dem Tod seiner Frau zunehmend in finanzielle Schwierigkeiten. Um seine Enkeltochter Caja vor der Obdachlosigkeit zu bewahren, muss er sich von ihr trennen. Doch da taucht ein Brief von einem Unbekannten auf und garantiert der kleinen Familie materielle Sicherheit, vorausgesetzt Blár liefert ein Päckchen aus.

Seit Tagen wird Skadi Laaksonen nachts von ihrem verstorbenen Ehemann heimgesucht. Sobald sie die Augen schließt, spürt sie auf ihrem Gesicht seinen Atem. Indessen hat Skadis Schwiegersohn Ivar von einem Mann gehört, der ihnen helfen kann, herauszufinden, was der Verschiedene möchte.

Seit Jahren schleicht der nervlich labile Gennadi Filippow jeden Morgen zum Fenster, um durch einen Spalt der zugezogenen Vorhänge zu spähen. An manchen Tagen sitzt ein Hund davor, geschickt von einem Scheusal, um ihn daran zu erinnern, dass er nicht vergessen wurde.

Ohne voneinander zu wissen, geraten sie in eine Verkettung, aus der es keinen Ausweg gibt...

Ein Mystery-Thriller von Viktor Dueck
Viktor Dueck

Viktor Dueck

Viktor Dueck, geboren in Zelinograd, ehemalige Sowjetunion, kam 1989 mit 12 Jahren nach Deutschland. Nach der Ausbildung wählte er als Jungendlicher den Beruf des Fabrikarbeiters, woraufhin es über 20 Jahre dauerte, bis der innere Drang, seine Romane zu veröffentlichen, endlich siegte.

Mit dem Debütroman "Düstere Verkettung - Blár Finkelstein" bringt der Autor die Leser zurück in das Jahr 1985, wo in einem fiktiven Land zwischen Finnland und UdSSR ein Scheusal ahnungslose Menschen in Not zu seinen Gunsten missbraucht.

Viktor Dück lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in einem kleinen Dorf umgeben von Wald, Bienen und frischer Luft in Nordrhein-Westfalen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.