Ein Vermächtnis in der Pandemie

Ein Vermächtnis in der Pandemie

Bodo Pipping

Paperback

160 Seiten

ISBN-13: 9783753406398

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 28.02.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Wie viel Mut braucht man, um in dieser Zeit zu schreiben? Eine Geschichte mit Vergangenheit, Gegenwart und einer Idee von Zukunft? Mein Material war überreichlich: die Flut in der Corona-Krise, die noch nicht einmal wechselnde Gezeiten kennt. Was ist "Ein Vermächtnis in der Pandemie"? Zwei Freunde werden ergriffen von dem, was ein Virus aus der Welt macht. Der wahre Feind des einen Freundes ist ein viel älterer Begleiter der Menschheit: er muss an Krebs sterben. Er hinterlässt seinem Freund ein gesprochenes Vermächtnis. Auf einem USB-Stick springt es so eindringlich an, dass der um sein inneres Gleichgewicht ringen muss. Bis zu einem "Wörterbuch des homo pandemicus".
Bodo Pipping

Bodo Pipping

Auch bei Books on Demand habe ich vor Jahren eine Art Autobiografie geschrieben mit dem Titel "Der traurige Zwilling". Nenner waren meine Erinnerungen an die deutsche Teilung, mit eigener zerrissener Familie. Das ist für viele schon ferne Vergangenheit. Ein lebenslanger Mann der Nachrichten (bei Tagesschau/Tagesthemen, zuletzt bei Phoenix) hört nicht auf, sich ein Bild von jüngster Zeitgeschichte zu machen.
Der Autor hat eine Website www.pipping-bodo.de

Website: www.pipping-bodo.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.