Eine etwas andere Wahrheit

Eine etwas andere Wahrheit

Der gesammelte esoterische Unsinn des Manfred S. Reicht

Manfred Miethe

ePDF

17,1 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783752680409

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 19.04.2021

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
6,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
2020 war wirklich ein ganz besonderes Jahr. Das entscheidende Ereignis, das die nächsten Jahrzehnte nachhaltig prägen sollte, war die Entlassung von Manfred S. Reicht aus der Nervenheilanstalt Geistesruh, in die er 1998 auf Betreiben der Bayrischen Staatskanzlei, des Vatikans und der Osho Multiversity gebracht worden war. Kaum auf freiem Fuss, kontaktierte er mich, da ich als sein Ghostwriter auch Archivar jener satirischen Artikel seines umfangreichen Werks war, die der Verbrennung durch aufgebrachte Esoteriker entgangen waren.
Schnell wurden wir uns einig, dass diese Satiren unbedingt der Nachwelt erhalten bleiben müssten, wenn die Welt nicht für immer in literarischer Finsternis versinken sollte. Auch wenn diese Zeitdokumente speziell die esoterische Szene der Neunziger aufs Korn nahmen, so schienen sie mir doch erhaltenswert zu sein. Und so präsentiere ich heute stolz und voller Freude den gesammelten esoterischen Unsinn des Manfred S. Reicht. Möge dieses Buch die kommenden Generationen mit einer etwas anderen Wahrheit vertraut machen.
Manfred Miethe

Manfred Miethe

Manfred S. Reicht, Deutschlands unbekanntester, aber esoterischster Satiriker, wurde irgendwann irgendwo geboren und hat seither nichts dazu gelernt. Manfred Miethe ist sein Nachlassverwalter.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.