Eine Gefahr für die Menschheit und von der Gesellschaft verehrt.

Eine Gefahr für die Menschheit und von der Gesellschaft verehrt.

Wie das Fernsehen das Schicksaal der Zivilisation und das menschliche Leben in die Sinnlosigkeit der Existenz stürzt.

Carsten Richter

Paperback

120 Seiten

ISBN-13: 9783732232307

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 02.08.2013

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
8,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Ein Mensch schafft sich ein individuelles Bild seiner Umwelt und somit auch seiner Realität. Dies gelingt durch Lebenserfahrung und das Lernen. Jeder Einfluss, welchen wir regelmäßig erfahren, hat nachträgliche Konsequenzen für unsere Wahrnehmung und somit auch für unseren Umgang mit der Umwelt. Bei dieser Prägung spielt das Fernsehen eine dramatisch große Rolle und wirft mehr Probleme auf, als uns bewusst ist. Dabei ist es in erster Linie unser freier Wille, welchen wir mit dem Fernsehkonsum beschränken. Außerdem werden die Entwicklung der zwischenmenschlichen Kommunikation und der Umgang miteinander nachhaltig beeinflusst. Glück, Frust und Spannung sind alles Elemente, welche das Leben ausmachen. Frust als negativer Aspekt findet seine Quelle in der gehemmten Entwicklung des Menschen selbst. Sehr schlüssig und geradezu vernichtend in der Argumentation wird das Fernsehen analysiert und dies mit erschreckenden Erkenntnissen. Dieses Buch richtet sich an Menschen, welche nach einem Sinn streben und ihre Freiheit zurückgewinnen wollen. Und es richtet sich an Menschen, welche die Missstände der Gesellschaft erkennen und über Ursachen nachdenken. Ist die Ursache gefunden, dann kann die Zukunft beeinflusst werden. Daher bedient sich der Autor auch einigen sehr interessanten philosophischen Komponenten und lässt diese mit den Eigenschaften des Fernsehens kollidieren. Heraus kommt dabei eine eindrucksvolle Darstellung aller Einflüsse des Fernsehens mit dem Ziel, dass der Leser für sich eine Lösung findet.
Carsten Richter

Carsten Richter

Seit Anfang 2012 veröffentlicht der Autor Bücher aus den Bereichen Logik, Mathematik und Quantenmechanik, Bewusstseinsforschung und Rätsel. Ab 2015 richtete sich der Fokus hauptsächlich auf die Bereiche Rätsel, Gehirnjogging und Denksport. Zahlreiche Werke in unterschiedlichen Variationen der Gedächtnisarbeit sind bereits erschienen. Das ausgeprägte Interesse am Studium von Logik und Mathematik sorgt für eine besondere Note in den Büchern.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.