Einfach Weisheit und Liebe

Einfach Weisheit und Liebe

Venusische Spiritualität

Omnec Onec, Anja Schäfer

Paperback

286 Seiten

ISBN-13: 9783981744118

Verlag: Discus Publishing

Erscheinungsdatum: 15.04.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
19,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Das Buch "Einfach Weisheit und Liebe - Venusische Spiritualität" gibt einen tiefen Einblick in die Lehren der Venusier und unterstützt den individuellen und globalen Transformationsprozeß.

"Das Wichtigste, was die Menschen auf der Erde lernen müssen, ist das Kritisieren und Urteilen zu ersetzen durch Liebe und Akzeptanz. (Omnec Onec)

Die Welt ist im Wandel, die große Transformation der Erde ist im Gange. Das uns bekannte Weltsystem, das auf Kontrolle und Manipulation basiert, geht dem Ende entgegen. Dank mutiger Botschafter wie Omnec Onec werden wir an das erinnert, was wir vor langer Zeit vergessen haben: Unsere Vorfahren kamen von anderen Sternensystemen und unsere Existenz ist nicht auf dieses physische Leben begrenzt. Wir alle sind Seelen, die von einem liebenden Schöpfer erschaffen wurden und die im Zuge der Transformation der Erde ihr volles Potential als schöpferische Wesen zurückerlangen. Erleuchtetes Bewusstsein und bedingungslose Liebe sind unsere Natur.

Inhalte: Die unbekannte Geschichte unseres Sonnensystems und die spirituelle Transformation der Erde, Unveröffentlichte Texte, u.a. Die wahre Geschichte von Jesus Christus, Transkriptionen von öffentlichen Veranstaltungen mit Fragen und Antworten, Hinweise, wie du die Transformation der Erde in eine höhere Schwingungsfrequenz unterstützen kannst.

"Liebevoll, weise, inspirierend - dieses Buch ist ein Lichtfokus für die Erweiterung des menschlichen Bewusstseins." (Anja Schäfer)
Omnec Onec

Omnec Onec

Über Omnec Onec - Botschafterin von der Venus
Omnec Onec wurde auf der Astralebene des Planeten Venus geboren und wurde als Kind mit ihrem eigenen physisch manifestierten Körper auf die Erde gebracht. In den Neunziger Jahren erlangte sie durch ihre Autobiographie "Ich kam von der Venus" (heute Band 1 von DIE VENUSISCHE TRILOGIE") öffentliche Bekanntheit. In diesem einzigartigen Buch einer Außerirdischen schildert Omnec detailliert das Leben auf der astralen Ebene der Venus und erzählt, warum sie als Kind die Gelegenheit bekam, ihre Schwingung zu senken, sich einen physischen Körper zu manifestieren und als siebenjähriges Mädchen auf die Erde zu kommen.

Die Astralebene ist eine feinstoffliche Dimension, die mit physischen Möglichkeiten nicht gesehen oder bewiesen werden kann. Laut Omnec waren auch die Venus sowie viele andere Planeten vor langer Zeit ähnlich physisch belebt wie die Erde heute. Durch natürliche Evolutionszyklen veränderten sich die Lebensbedingungen und dank der spirituellen Entwicklung seiner Bewohner konnte das Leben auf diesen Planeten weiter existieren, nun jedoch nicht mehr im Physischen, sondern in feineren Schwingungsebenen.

Der Name Omnec Onec bedeutet "Spirituelle Rückverbindung". Es ist Omnecs Seelenaufgabe und Talent, durch die Weitergabe von Informationen und bedingungsloser Liebe Menschen an ihr wahres Selbst als Seele zu erinnern.

Anja Schäfer

Anja Schäfer

Seit ihrer ersten Begegnung mit Omnec Onec in den Neunziger Jahren begleitet und unterstützt Anja Schäfer die spirituelle Mission der "Frau von der Venus".

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.