Elba mit dem Mountainbike entdecken 3 - GPS-Trailguide für die schönste Insel der Toskana

Elba mit dem Mountainbike entdecken 3 - GPS-Trailguide für die schönste Insel der Toskana

Band 3 - Umrundung, Elbakamm: Ringbuch

Andreas Albrecht

Band 3 von 3 in dieser Reihe

Ringbuch

80 Seiten

ISBN-13: 9783743151741

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 04.03.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
13,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Elba - was für eine tolle Insel zum Mountainbiken. Kompakt und äußerst vielfältig - jede Tour mit traumhaften Ausblicken aufs Mittelmeer -Trails von hart bis herzlich. Bikerherz, was willst du mehr? Andreas Albrecht wird euch mit seiner Begeisterung anstecken. Akribisch hat er die gesamte Insel unter die Lupe genommen. Herausgekommen sind echte Albrecht-Routen, mit Liebe zum Detail recherchiert und sauber dokumentiert. Die Tourenvorschläge folgen einer klaren Systematik in drei Teilbereichen: Elba-Umrundung, Kammquerung in einzelnen Abschnitten und 40 Rundtouren, die von verschiedenen Standorten aus daran anknüpfen. Damit ist ein sehr flexibles Baukastensystem entstanden, mit dem man sich auch individuelle Tourkombinationen zusammenstellen kann. Zur Orientierung gibt es einen GPS-Track, der das Zurechtfinden deutlich erleichtert. Der kann mit jedem GPS-Gerät oder jeder NavigationsApp auf dem Smartphone angezeigt werden kann. So macht das Biken auf Elba Spaß. Höchste Zeit, sich dieses Buch unter den Arm zu klemmen und loszufahren.


Dieser Band 3 enthält auf 80 Seiten:
» Elba-Umrundung in 5 Abschnitten
» Kammquerung in 3 Abschnitten
Alle mit farbigen Höhenprofilen und Karten, aus denen der Untergrund ersichtlich ist.
Außerdem gibt es ergänzend:
» Band 1 (Gesamtausgabe)
» Band 2 (nur mit den Einzeltouren ET - ideal für den Familienurlaub)
So findet jeder seine passende Variante.
Alle Bücher gibt es auch als eBook.
Andreas Albrecht

Andreas Albrecht

Andreas Albrecht hat seine gesicherte bürgerliche Existenz aufgegeben, um seinen Traum zu leben. Unmerklich ist aus seinem Hobby Radfahren - speziell Mountainbiken - mehr geworden. Durch den Aufbau seiner Website Transalp.info, auf der er seine Tourberichte präsentiert, hat er sich über die Jahre eine wachsende Fangemeinde erworben. Dabei gelang ihm mit der Albrecht-Route der große Wurf. Sie gehört seit Jahren zu den am meisten gefahrenen Transalp-Routen.
Der Schritt zum Buchautor war dann ein logischer Schritt in der Entwicklung. Wenn man ihn fragt, warum das alles so gekommen ist, wird seine Antwort wohl lauten: "Suche nicht den Weg. Der Weg findet dich."

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.