Emergency Help - Notwehr Teil III / Der "transparente" Angreifer

Emergency Help - Notwehr Teil III / Der "transparente" Angreifer

Nicht das Wie eines Angriffes, sonder das Wo der Schmerzpunkte!

Wolfgang Meyer

Band 3 von 2 in dieser Reihe

Paperback

132 Seiten

ISBN-13: 9783744810227

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 06.09.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
11,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Schon in seinem Teil I der Buchreihe EMERGENCY HELP - NOTWEHR hat er diese Möglichkeiten anhand von Beispielen angesprochen und erörtert. In diesem Teil III geht er noch mehr ins Detail, zeigt und beschreibt effektive Schmerzpunkte beim Angreifer. Er macht ihn quasi transparent. Unterstützend beschreibt er die - Waffen am eigenen Körper - W.a.e.K. und Hilfsmittel - (SV-Tools), die zum attackieren dieser Schmerzpunkte von Nutzen sind. Er nennt diese Möglichkeiten DIRTY TRICKS.
Es wird auf physiologische Erklärungen verzichtet und anhand von Warnsymbolen darauf aufmerksam, wenn diese DIRTY TRICKS eine Bedrohung für die Gesundheit oder für das Leben sind!
Der §32 - Notwehr - bildet die deutsche rechtliche Grundlage!
Wolfgang Meyer

Wolfgang Meyer

Wolfgang Meyer, geboren am 08.07.1961 wurde im Zeitraum 1990/91 in der Army Special Forces Self-Defense (1st Part of Wartechnique) von Mike A. Martinez, ehemaliger Leibwächter vom Ex-Staatspräsidenten Kubas: Fidel Castro, ausgebildet.
Aufgrund dieser fundierten Ausbildung hat Wolfgang Meyer eigene Verteidigungssysteme entwickelt, die speziell den Bedürfnissen untrainierter Personen angepasst wurden. Die Ausbildung bildet die Basis seiner EMERGENCY HELP - NOTWEHR Triologie

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.