Erbe(n) der Prophetin

Erbe(n) der Prophetin

Teil 1

Kerstin Panthel

ePUB

491,8 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783732272464

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 09.10.2013

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
14,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Bei ihrem Besuch in Kanada erfährt Ellen O'Donnel, wie tief Phoebes Zweifel am Richterspruch über Lilith' und Gideons Schicksal sitzen; erstmals wird ihr bewusst, dass an diesem Punkt der Entwicklungen unvermeidlich jeder Einzelne Stellung beziehen muss - auch sie. Ihr gemeinsames Treffen mit Orenda in Fredericton ist offenbar Fügung und mit deren jungem Schüler Akai Daniel Three Leafs tritt eine weitere Schlüsselperson auf die Bühne des Geschehens: Wie Ellen besorgt hören muss, plant Orenda aufgrund einer früheren prophetischen Vision, all ihr Wissen, Können und ihre Fähigkeiten als Vampir und "Geisterfrau" an Akai und zum Teil an Phoebe weiterzugeben.

Wie steht Akai zu diesen Absichten seiner Mentorin? Fällt nur der freigeistig erzogenen, impulsiven Ellen das merkwürdige Verhalten der einflussreichen Vampirältesten auf? Kann sie auf ihre ganz eigene Art hinter Orendas beherrschte Maske blicken?

Es geht nicht länger nur um Lilith' und Gideons, sondern auch um ihr und Akais Schicksal und um nicht weniger als die Zukunft des Friedensbundes. Und dessen Fundament scheint bereits einen Riss zu haben, in den Ellen nicht auch noch einen Keil treiben sollte...
Kerstin Panthel

Kerstin Panthel

Kerstin Panthel, geboren 1964, ist Mutter einer erwachsenen Tochter und lebt und arbeitet im Westerwald.
Nach ihrer Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin war sie in verschiedensten Einrichtungen und Unternehmen tätig und neben zwei Hunden füllt vorwiegend ihre Schriftstellerei ihre Freizeit aus. Lesen ist ebenfalls und schon seit ihrer Kindheit eines ihrer größten Hobbys; die Bandbreite ihrer Lektüre erstreckt sich über die verschiedensten Genres. Schreiben hingegen wurde zu einer inzwischen unverzichtbaren Leidenschaft.

Alle ihre Bücher sind im (Youngadult und Newadult)-Romantasy-Bereich anzusiedeln, doch auch viele ältere, junggebliebene Erwachsene zählen zu ihren Lesern; bisher publiziert wurden insgesamt vierzehn Vampirromane sowie - in Erweiterung ihrer Palette - mit der Phandra-Reihe drei Bände, in denen Phönixe und Drachen die Hauptrollen spielen.

Website: www.kerstinpanthel.com

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.