Erfolgreich im Paraguaygeschäft

Erfolgreich im Paraguaygeschäft

Geschäftsreisen, Unternehmensgründung, Investitionen, Personal, Marketing

Kerstin Teicher

ePUB

5,1 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783741247033

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 29.03.2016

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
12,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
2015 machte Paraguay verstärkt von sich reden – es war eines der wenigen Länder der Region, das trotz kriselnder großer Nachbarn wie Argentinien und Brasilien positive Wirtschaftsdaten aufwies. Dabei ist das Wachstum des Landes seit Jahren sehr stabil – über die letzten elf Jahre betrug das Wachstum des Bruttoinlandsproduktes durchschnittlich 4,8% - bei hoher Geldwertstabilität. Grund genug, sich bei einer Investitionsentscheidung in Lateinamerika einmal Paraguay etwas genauer anzusehen.
Das Buch behandelt auf 130 Seiten alle wichtigen Aspekte, wenn man in Paraguay geschäftlich aktiv werden möchte:
- Rechtsformen, Steuersystem
- Gründung eines Unternehmen
- Finanzinvestitionen
- Investitionsanreize
- Personal, Marketing
- Umgang mit Paraguayern
- Besonderheiten im Geschäftsalltag
- Organisatorische Hinweise (Flug, Hotel, Verkehr, Elektrizität, Telekommunikation, Geld/Banken, Wirtschaftsvokabular)
- Ausführliches Stichwortverzeichnis
Nach einer brasilianischen Studie verfügt Paraguay in Lateinamerika auch über ein hervorragendes Investitionsklima. Es bietet zahlreiche Investitionsförderprogramme mit hohen Steuervorteilen, und die erwirtschafteten Gewinne können frei ins Ausland transferiert werden. Für Produktionsunternehmen besonders interessant sind die sehr kompetitiven Kosten für Energie und Personal. Da die Energie zu über 99% aus Wasserkraft gewonnen wird, ist dies auch unter ökologischen Gesichtspunkten ein attraktiver Standortvorteil. Die Lohnkosten liegen bis zu 50 Prozent niedriger als die in Brasilien bei einem hohen quantitativen Angebot an Arbeitskräften, die Energiekosten rund 60% unter denen des Nachbarlandes. Mit nur 10% Körperschaftsteuer ist Paraguay auch in diesem Bereich interessant. Laut UN lag in Paraguay der Rücklauf der getätigten Investitionen (ROI) im Jahr 2013 bei durchschnittlich 22%.
Doch auch in Paraguay fällt Erfolg nicht vom Himmel. Neben den inhaltlich wichtigen Aspekten zeigt das Buch daher Beispiele verschiedenster Unternehmen und Tätigkeitsfelder und zeigt die Erfolgsfaktoren auf, die die Autorin in zahlreichen Interviews systematisch gesammelt und ausgewertet hat. Außerdem gibt es wertvolle Insidertipps, die viel Geld sparen! Das Buch ist kein Einwanderungsratgeber - aber auch Einwanderer, die wirtschaftlich aktiv werden wollen, können von dem Inhalt profitieren.
Kerstin Teicher

Kerstin Teicher

Geboren 1967 in Berlin. Dr. Kerstin Teicher studierte Betriebswirtschaftslehre und Japanologie in Berlin, Tokyo und Kassel. Sie war über 20 Jahre an verantwortlichen Stellen in der deutschen Wirtschaft tätig, zuletzt als Geschäftsführender Vorstand der größten privaten japanischen Wirtschaftsorganisation. Dabei war sie vor allem international in Japan, Lateinamerika und Europa unterwegs. Zu ihren Stationen gehörten auch strategische Positionen in der Medienindustrie und Unternehmensberatung. Regelmäßig schreibt sie über diverse wirtschaftliche Themen, hält Vorträge und Schulungen, meist in vergleichender Perspektive. Daher ist sie der Fachwelt in Praxis und Wissenschaft schon lange ein Begriff. Dabei greift sie neue und auch kritische Themen auf, verpackt diese aber leicht verständlich und in abwechslungsreicher Weise für ihre Leser.
Seit 2007 lebt sie in Paraguay und arbeitet selbständig. Sie berät Firmen, Organisationen, führt Schulungen und Seminare durch und lehrte an diversen Universität Betriebswirtschaftslehre im internationalen Kontext. Als Mitglied der japanisch-paraguayischen Handelskammer arbeitet sie regelmäßig an aktuellen Entwicklungen und Themen der japanischen Wirtschaft.


Gefälligkeiten statt Gesetze

Justament Online

Juni 2016

(...)Autorin Teicher bietet sachkundige Hilfe bei verschiedenen Arten, in Paraguay Geschäfte zu machen und dabei formelle, rechtliche und kulturelle Fallstricke im Auge zu behalten.

Wer also plant, nach dem (Jura-)Examen Omas kleine Erbschaft gewinnträchtig anzulegen und zugleich die Lebensart eines südamerikanischen Landes genießen möchte, dem sei dieses Buch wärmstens empfohlen.

Erfolgreich im Paraguaygeschäft

Mennoblatt

August 2016

(...)Das Buch ist kein simpler Einwanderungsratgeber – aber auch Einwanderer, die wirtschaftlich aktiv
werden wollen, können vom Inhalt
profitieren.(...)

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.