Es war einmal

Es war einmal

Als das Wünschen noch geholfen hat

Michail Krausnick

Paperback

124 Seiten

ISBN-13: 9783732253777

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 26.07.2013

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
ES WAR EINMAL
ALS DAS WÜNSCHEN
NOCH GEHOLFEN HAT...
Poesie & Politik
im 19. Jahrhundert
Anmerkungen zu
– Philipp Friedrich Schütz,
den in Heidelberg geköpften Dichter der Romantik,
– Jacob und Wilhelm Grimm,
die ersten deutschen Märchenerzähler,
– Johann Georg August Wirth,
den Vorkämpfer für Demokratie und Preßfreiheit,
– Heinrich Heine
und andere verkannte, verbannte und verbrannte Dichter
– Emma Herwegh,
die Amazone der Freiheit und erste deutsche Heerführerin,
– Ferdinand Freiligrath,
der die Parole WIR SIND DAS VOLK ausgab und Marlene
Dietrich zum Weinen brachte,
– P aul Heyse,
den vergessenen Dichterfürsten und ersten deutschen
Nobelpreisträger der Literatur,
– Ferdinand Lassalle und Georg Herwegh,
die den Mann der Arbeit aufgewacht und an der Macht
sehen wollten, sowie
– Richard Wagner,
dessen Schweizer Ehrenstuhl eine fatale Sitzgelegenheit ist .
Michail Krausnick

Michail Krausnick

Geb. 1943 in Berlin, studierte Literaturwissenschaft und Soziologie in Heidelberg, Dr. phil., freier Schriftsteller. Schreibt Hörspiele, Film- und Fernsehdrehbücher, Theaterstücke, Gedichte und Geschichten für Kinder und Jugendliche, Sachbücher und Biographien. Kabarettautor. Mitglied des VS, des P.E.N., DIE KOGGE. Auswahlliste Dt. Jugendliteraturpreis 1984; Auswahlliste Gustav-Heinemann-Friedenspreis 1984 u. 1991; Dt. Jugendliteraturpreis 1991; Friedenspreis Kirchheimbolanden 1991; CIVIS-Preis 1994; Louise-Zimmermann-Preis 1998; Wildweibchen-Preis 1999.

Website: http://www.krausnick-info.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.