Esperanza HS78

Esperanza HS78

Heimat Ausland Dazwischen

Mirjana Moser

ePUB

518,6 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783749445196

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 17.09.2019

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
8,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die Heimat, das Ausland, ein Esperanza-Schiff und seine Passagiere, die zwischen den beiden Welten hin und her pendeln, meist auf der «Esperanza HS78», die zwischen einer Inselgruppe im Mittelmeer und einer Bergregion mitten in Europa verkehrt. Die Biografien der Passagiere sind authentische Geschichten über Liebe und Freundschaften über die Heimatgrenzen hinaus. Über das Leben hier und dort und dazwischen. Über Heimat und Sehnsucht. Und darüber, warum die Heimat im Kopf, die Sehnsucht aber echt ist.
Mirjana Moser

Mirjana Moser

Mirjana Moser, 1952 in Kroatien, ehemals Jugoslawien, geboren, ist promovierte Physikerin. Ihr Berufsweg führte sie durch Belgien und Deutschland in die Schweiz, wo sie ihre zweite Heimat gefunden hat. Sie lebt heute in Zollikofen bei Bern. Nach ihrem Berufsleben als Wissenschaftlerin und Staatsangestellte widmet sie sich nun ganz ihrer Leidenschaft, dem Schreiben. Mit «Esperanza» legt sie ihr erstes Buch vor.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.