Ewige Liebe in der Beziehung? Wie die Ehe durch Vergeben gelingt

Ewige Liebe in der Beziehung? Wie die Ehe durch Vergeben gelingt

W. Goss

Hardcover

92 Seiten

ISBN-13: 9783968420035

Verlag: Verlagsbuchhandlung Natalya Goss

Erscheinungsdatum: 24.02.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
17,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Paare feiern am Hochzeitstag überglücklich ihren Ehestart. Deutlich früher als die meisten während der gemeinsamen Lebensreise erahnen, kommen die ersten Beziehungskratzer dazu oder der erste Beziehungscrash entsteht. Enttäuschungen, Kränkungen und Frustmomente mit Wut und Ärger sorgen dafür, dass es nicht mehr rund läuft. Wird die Paarbeziehung die Bewährungsprobe bestehen oder ist der Traum von der ewigen Liebe schnell ausgeträumt? Was bewahrt vor einem Motorschaden in der Partnerschaft?

Dipl.-Päd. Wilhelm Goss ist aufgrund seiner eigener Ehebeziehung sowie seiner langjährigen Beratungsexpertise als Psychotherapeut und Theologe überzeugt: Vergeben lernen rettet die Liebe! Paare brauchen Konfliktbewältigungsstrategien um seelische Verletzungen und tiefe emotionale Wunden zu überwinden. Durch die bewusste Entscheidung vergeben und loslassen zu wollen, können existentielle Kränkungen des intimen Bindungsbedürfnisses in neue Liebe, Nähe und Vertrautheit verwandelt werden. So können Wunden in der Beziehung heilen und belasten die Zukunft der Liebesbeziehung nicht mehr zusätzlich negativ. Grundlegende Schritte hin zur Vergebung werden dem Leser in diesem Beziehungsratgeber gezeigt, und falls der Liebesmotor doch noch stottert oder die Kraft zum Loslassen fehlt, gibt es die innovative Möglichkeit eines persönlichen Telefon-Coachings mit dem Beziehungsexperten.

Sie müssen Ihre Beziehungsenttäuschungen nicht länger wie eine schwere Last mit sich herumtragen. Dieser Ratgeber zeigt Ihnen endlich eine befreiende Lösung. Die mutige Entscheidung, seelische Wunden und Beziehungskränkungen vergeben und loslassen zu wollen, wird Ihr Leben nachhaltig verändern und kann sogar Ihre Ehe retten! Kaufen Sie JETZT das Buch zur Vergebung vom Experten Wilhelm Goss und entdecken Sie, wie dieser Beziehungsratgeber für Paare den langbewährten Weg von der ewigen Liebe in Beziehung aufzeigt und Sie fast alle Beziehungsprobleme lösen.

Ein kurzweiliger und leicht verständlicher Ratgeber zum Thema Liebe, Beziehung, Partnerschaft und Ehe. Außerdem eignet sich das Ehebuch hervorragend als Geschenk zur Silberhochzeit.
W. Goss

W. Goss

Dipl.-Päd. Wilhelm Goss ist Erziehungswissenschaftler, Theologe und Verhaltenstherapeut. In seinen Vorträgen und Büchern beschäftigt er sich mit den facettenreichen zwischenmenschlichen Beziehungen.

Seit 1996 bereitet Wilhelm Goss, größtenteils mit seiner Frau, Paare in individuellen Ehevorbereitungsgesprächen auf die Ehe vor. Die allermeisten von Ihnen leben noch heute zusammen und geben rückblickend an, dass ihnen dieses Paar-Coaching im Hinblick auf die Konfliktbewältigung und dem Umgang mit Paarkränkungen in der Ehebeziehung sehr geholfen hat. Seit 2013 arbeitet Herr Goss noch intensiver mit Kindern und Jugendlichen sowie ihren Eltern. Aktuell ist der Beziehungsexperte in der Tagesklinik und der Ambulanz einer Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie tätig. In diesem Setting werden Interventionen zur Konfliktbewältigung und zur Reduzierung negativer Emotionen fast täglich angewandt.

Wenn Sie mehr über den Autor und seine vielfältigen Tätigkeiten erfahren möchten, so bietet Ihnen die Homepage www.GossWEB.de reichhaltige Hinweise. Die allerneuesten Informationen erhalten Sie jedoch aus dem aktuellen Newsletter, den Sie über die Homepage abonnieren können. Dort erfahren Sie von weiteren Bildungs- und Beratungsangeboten, wie zum Beispiel das umfassende Erziehungstraining FAMILIE VITAL (www.familie-vital.eu) für gestresste Eltern.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.